FAQ
Gigaset-CL660HX-Red-Dot

Gigaset CL660HX gewinnt Red Dot Design Award

2. Mai 2017 Veröffentlicht von Sina Lenz

Wer einmal das Gigaset CL660HX in seinen Händen halten durfte, weiß, dass Gigaset mit diesem Schnurlostelefon ein besonderes Stück Technik gelungen ist, das sich deutlich von anderen Telefonen auf dem Markt abhebt. Das präzise gefertigte, besonders flache und leichte Telefon vereint leistungsfähige Technologie, exzellente Ergonomie und moderne Designsprache. Dieses besondere, bereits zahlreiche Endverbraucher begeisternde Produktdesign wurde jetzt auch extern ausgezeichnet: Das Router-Telefon Gigaset CL660HX hat den Red Dot Design Award 2017 gewonnen.

Gigaset CL660HX mit Red Dot Design Award Logo

Gigaset CL660HX mit Red Dot Design Award Logo

Design steht bei Gigaset neben Technologie, Ergonomie und Produktqualität seit jeher im Vordergrund bei der Entwicklung neuer Produkte. „Wir sind der Überzeugung, dass es nicht reicht, einfach nur ein technisch erstklassiges Produkt zu entwickeln. Unsere Produkte wollen ihren Platz im Herzen einer Wohnung haben und müssen sich deshalb lückenlos in den Wohnkontext einfügen und ihre Nutzer mit allen Sinnen ansprechen – optisch, haptisch und auch akustisch, etwa durch Sprachqualität oder eine besondere Auswahl an Klingeltönen“, sagt Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG. „Erst das Design macht jedes unserer Telefone einzigartig und unterstreicht unsere Kundenfokussierung – unabhängig davon, ob es sich um ein Basis- oder Premiumprodukt handelt“, führt Dörr weiter aus.

Zeitgemäßes, emotionales Produktdesign

Hans-Henning Brabänder, Chefdesigner bei Gigaset

Hans-Henning Brabänder, Chefdesigner bei Gigaset

Hans-Henning Brabänder, Chefdesigner bei Gigaset, freut sich über die Auszeichnung: „Das ist eine tolle Anerkennung unserer Arbeit – wir freuen uns sehr über den Designpreis und sehen das natürlich auch und vor allem als Bestätigung unserer Zielsetzung, den Nutzer und Konsumenten in den Mittelpunkt unserer Produkte zu stellen.“ Brabänder, dessen Produkte in der Vergangenheit bereits häufig ausgezeichnet wurden, betont die besondere Rolle des Produktdesigns bei Gigaset: „Design bei Gigaset hat den Auftrag, funktionale und beherrschbare Produkte zu gestalten und der Marke ein zeitgemäßes, differenziertes und emotional ansprechendes Erscheinungsbild zu geben.“ Diese Werte würden bei der Jury des Red Dot Design Awards antizipiert und ausgezeichnet.

CL660HX – Viel Technik, größtmöglicher Komfort

Schlank und kompakt in seinen äußeren Dimensionen bietet das IP-Telefon, das direkt an den Router angeschlossen werden oder aber ein bestehendes Gigaset System erweitern kann, eine großzügig dimensionierte und mechanisch hochpräzise Tastatur. Der 2.4“ große TFT-Farbbildschirm präsentiert eine souverän gestaltete und intuitiv zu bedienende Funktionsvielfalt. Fein ausgearbeitete Details wie das metallisierte zentrale Navigationselement dokumentieren zusammen mit haptisch und optisch hochwertig dekorierten Oberflächen die völlig zweifelsfreie Produktqualität des Gigaset CL660HX.

Neben der großartigen, HD-zertifizierten Audio-Qualität, die auch im Freisprech-Modus ihr Potential beweist, bietet das Gigaset CL660HX seinem Nutzer höchstmöglichen Audio-Komfort beim Telefonieren. Aber Komfort bedeutet mehr: So hat das Adressbuch mit bis zu 400 möglichen Kontakten zu je drei Rufnummern reichlich Kapazität und kann darüber hinaus mit Google™ Kontakten (Cloud-Service im Internet), mit Windows- oder Outlook-Kontakten und Apple Mac Adressbüchern (inklusive iCloud) synchronisiert werden. Der Micro-USB-Anschluss am Mobilteil liefert die Hardwarevoraussetzung dafür und die für PCs und Macs verfügbare Software Gigaset QuickSync sorgt für den Austausch der Adressdaten und gegebenenfalls auch der zugeordneten Bilder. So ist es zum Bei-spiel möglich, Kontakten spezielle VIP-Töne und ein Bild zuzuordnen und so schon am Klingelton oder dem persönlichen Bild zu erkennen, wer anruft.

Über den Red Dot Design Award

Der international ausgeschriebene Wettbewerb „Red Dot Award: Product Design“ ermittelt mit Hilfe seiner Experten-Jury die besten Produkte des Jahres. Hersteller und Gestalter aus der ganzen Welt reichen ihre Neuheiten im Original ein und hoffen auf die renommierte Auszeichnung „Red Dot“. Zahlreiche Kategorien bieten Raum für die große Vielfalt im Produktdesign.

Red Dot lädt spezialisierte Designexperten aus unterschiedlichen Fachbereichen als Juroren ein. Das rund 40-köpfige Gremium widmet sich drei Tage sämtlichen Produkten live und vor Ort. Innovationsgrad, formale Qualität, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit sind einige der Kriterien, die in das Urteil einfließen. Nur an Produkte, die sich durch ihre gute Gestaltung von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abheben, vergibt die internationale Red Dot-Jury das Qualitätssiegel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.