FAQ
Blog_trend_Personas_allrounder

Telefon Typen – Der Allrounder

26. Januar 2018 Veröffentlicht von Raphael Doerr

In einer neuen Trendserie wollen wir uns dem Thema widmen, welches Telefon zu welchem Nutzer passt. Um das zu verdeutlichen, haben wir unsere Telefon Typen angelegt. Finden Sie sich in einem von ihnen wieder, ohne sie dabei zu ernst zu nehmen? Unser dritter Typ ist der „Allrounder“.

Gigaset_Der_AllrounderMark, der Allrounder

Der Allrounder wird gerne als Generalist oder fälschlicherweise als Alleskönner bezeichnet. Gemeint ist damit eine Person mit weitreichenden Fähigkeiten oder großer Vielseitigkeit. Auch wenn Experten nach wie vor im Markt am stärksten nachgefragt werden, so schlägt doch wieder die Stunde der Allrounder. Breitenwissen ist ist wieder gefragt. Weil reines Fachwissen blitzartig veraltet sein kann, weil ohnehin niemand mehr in seinem erlernten Beruf in Pension geht. Weil die Veränderungen des Arbeitsmarktes durch die Digitalisierung bahnbrechend sind. Weil Generalisten auch in Querschnitts-Funktionen einsetzt werden können.

Mark ist so ein Allrounder in einer Querschnitts-Funktion. Konkret ausgedrückt ist Mark ein Information Officer. Er beschäftigt sich viel Zukunftsthemen. Seine Hauptaufgabe besteht aber nicht darin bereits getroffene strategische und operative Entscheidungen in Technologie zu übersetzen, sondern umgekehrt: Daten und Informationen zu strategischen Assets des Unternehmens werden zu lassen. Mark hat gelernt, problem- und businessorientiert in interdisziplinären Teams zu arbeiten. Team-Orientierung, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz sind für ihn, neben Fachkenntnissen, wichtige Voraussetzungen um seinen Job gut zu machen.

Privat spielt Mark gerne Fußball. Normalerweise im Mittelfeld, aber als wahrer Allrounder setzt in sein Trainer auch schon mal als Verteidiger ein. „Philipp Lahm ist mein Vorbild. Egal wo er spielte, er war immer eine Klasse für sich.“

Telefonie im Team

„Ganz klar, als Allrounder brauche ich auch ein Telefon, das vielseitig einsetzbar ist, dabei aber gleichzeitig unkompliziert, modern und intuitiv. Ich habe es gefunden, das Gigaset C430 Festnetz-Telefon passt sich ganz meinen Wünschen an. Großes 1,8-Zoll-TFT-Farbdisplay, großes Telefonbuch mit Suchfunktion für bis zu 150 Einträge, top Klangqualität und lange Sprech- und Stand-by-Zeit von bis zu 14 bzw. 300 Stunden. So sieht für mich ein Telefon aus, dass in meinem Team spielen will.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.