Deutsche Telekom präsentiert Gigaset als neuen Partner

Die Deutsche Telekom sieht Smart Home als zukünftiges Milliardengeschäft. Schon in wenigen Jahren (2022) rechnen die Experten von Gartner mit 500 vernetzten Geräten – in jedem Haushalt. Studien kommen zu dem Ergebnis, dass 30 Prozent aller Haushalte in Europa bis zum Ende des Jahrzehnts ein Smart Home System haben werden. Der Marktwert für Hardware, Dienstleistungen und Installation wir dann bei 13 Milliarden Euro liegen. So öffnet die Medieninformation, welche seitens der Deutschen Telekom vergangenen Montag, im Rahmen eines Partnerevents, an Journalisten und Vertreter der Presse verteilt wurde.

Deutsche Telekom als Treiber für den Smat Home Markt

Die Deutsche Telekom möchte Qivicon zur führenden Smart Home-Plattform machen und öffnet daher ihre Technik für Partner und Drittanbieter. Diese sollen künftig entweder Produkte Qivicon-kompatibel gestalten und über die Plattform laufen lassen oder spezielle Apps, die von der Deutschen Telekom zur Verfügung gestellt werden, für ihre Smart Home-Anwendungen nutzen und so einen Zugang zu Qivicon erhalten.

Smart Home wird damit zukünftig neben Festnetz & Mobile, TV Entertainment und Magenta Eins, eine der vier großen Säulen bei der Deutschen Telekom werden – eine wegweisen Entscheidung, die den gesamten Smart Home Markt in Deutschland in Bewegung bringen wird. Das neue Themenfeld wird sich demnach zukünftig auch Magenta Smart Home nennen. Für die Telekom ist der Smart Home Markt das nächste große Potenzialthema (15,8 Mrd Euro bis 2020 bzw. mehr als 500 vernetzte Geräte pro Haushalt), welches jedoch nur mir starken Partnerschaften gehoben werden kann.

Gigaset wird neuer Partner der Deutschen Telekom

Gigaset wird neuer Partner der Deutschen Telekom

Eine Studie der Deutschen Telekom belegt, dass aus Kundensicht Sicherheit und Energie die beiden großen Interessensfelder sind. Die Eintrittsbarrieren werden mit der neuen Ausrichtung deutlich niedriger. So wird der neue Speedport Router der Deutschen Telekom – von dem pro Jahr ca. 1,8 Millionen Einheiten verkauft werden – volle Smart Home Funktionalität erhalten.

Deutsche Telekom sucht starke Partner

Für das ehrgeizige Vorhaben benötigt die Deutsche Telekom starke und einflussreiche Partner mit einer entsprechenden Bekanntheit am Markt und hochwertiger Technologie. Im Rahmen des Partnerevents in Berlin wurde Gigaset elements, die innovative Sicherheitslösung von Gigaset, als neuer Partner vorgestellt. Gigaset elements steht genau für die beiden wichtigsten Themenfelder Sicherheit und Energie und kann als Sicherheitslösung und für ein verbessertes Energiemanagment im Haus sorgen.

„Gigaset wurde als Partner ausgewählt weil es sehr hohe Übereinstimmungen mit der Ausrichtung der Deutschen Telekom gibt. Beide Unternehmen stehen für Datensicherheit ‚Made in Germany‘, hohe Produktqualität und Ausfallsicherheit“, so Klaus Weßing, CEO der Gigaset AG, der dem Partnerevent beiwohnte.

Gigaset reiht sich damit in einen Partnerkreis von rund 40 namhaften Unternehmen wie Miele, Samsung, Logitech, Kärcher, D-Link oder EnBW ein und wird zukünftig dazu beitragen ein gemeinsames Ökosystem und starke Europäische Smart Home Plattform zu schaffen – stets mit dem Ziel Kunden größtmögliche Sicherheit und Komfort zu bieten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +6 (from 6 votes)
Deutsche Telekom präsentiert Gigaset als neuen Partner, 10.0 out of 10 based on 6 ratings

Über Raphael Dörr

Raphael Dörr ist Head of Corporate Communications & Investor Relations sowie Head of Sponsoring der Gigaset AG. Er zeichnet sich leitend verantwortlich für die weltweiten kommunikativen Belange der Unternehmung sowie den Anlegerbeziehungen mit Analysten, Investoren, Aktionären und Stakeholdern der Gigaset AG. In dieser Funktion nimmt er zeitgleich die Rolle des Unternehmenssprechers wahr. Ihm unterstehen weiterhin die Bereiche Digital und Social Media der Gigaset AG und ihrer Tochtergesellschaften. Seit Januar 2017 leitet er zudem das Sponsoring mit dem FC Bayern München.
Dieser Beitrag wurde unter News, Vorstand abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.