#MyGigaset YouTube Wettbewerb 2014: Die ersten Einreichungen

Seit knapp einer Woche läuft der #MyGigaset YouTube Wettbewerb 2014. An dieser Stelle vielen Dank für das Rege Interesse am Wettbewerb selbst, die ersten Einsendungen und die freundliche Unterstützung seitens der Bloggosphäre.

Raphael Dörr, Pressesprecher Gigaset AG

Raphael Dörr, Pressesprecher Gigaset AG

„Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um ein wichtiges Thema im Rahmen des Wettbewerbs anzusprechen“, sagt Raphael Dörr, Pressesprecher der Gigaset AG.

„Wir wurden oftmals gefragt ob auch SIEMENS Telefone am Wettbewerb teilnehmen dürfen. Das ist natürlich der Fall – Gigaset gehörte ehemals zu SIEMENS und auch wenn wir inzwischen ein unabhängiges Unternehmen sind, sind SIEMENS Gigaset Telefone letztlich Gigaset Telefone.“

Wenn auch Sie am #MyGigaset YouTube Wettbewerb 2014 teilnehmen und die Gelegenheit auf hohe Geld- und ansprechende Sachpreise wahrnehmen möchten, dann folgen Sie diesem Link, um alle weiteren Informationen zum Wettbewerb zu erhalten – die Teilnahme ist denkbar einfach.

Anbei nun noch eine kurze Übersicht der bisherigen Einsendungen – viel Spaß beim Ansehen und mitmachen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
#MyGigaset YouTube Wettbewerb 2014: Die ersten Einreichungen, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Über Raphael Dörr

Raphael Dörr ist Head of Corporate Communications & Investor Relations (SVP) sowie Head of Sponsoring der Gigaset AG. Er zeichnet sich leitend verantwortlich für die weltweiten kommunikativen Belange des Unternehmens sowie den Beziehungen zu Aktionären, Analysten und Investoren der Gigaset AG. In dieser Funktion nimmt er zeitgleich die Rolle des Unternehmenssprechers wahr. Ihm unterstehen weiterhin die Bereiche Digital und Social Media der Gigaset AG und ihrer Tochtergesellschaften. Seit Januar 2017 leitet er zudem das Sponsoring und verantwortet hier die Partnerschaft mit dem FC Bayern München sowie Ascot und Royal Ascot.
Dieser Beitrag wurde unter News, Sonderthemen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.