Raphael Dörr wird Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG

Raphael Dörr (35) hat zum 1. Juli 2016 die Leitung der Abteilungen Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG übernommen und verantwortet damit die weltweiten Investor Relations-, Kommunikations- und Social Media-Aktivitäten des Konzerns in allen 70 Vertriebsländern.

Raphael Dörr ist bereits seit 2012 für die Gigaset AG tätig, zunächst als Manager Corporate Communications sowie später als Senior Manager Corporate Communications & Investor Relations und Head of Global Corporate and Digital Strategy & Transformation. Stets agierte er zudem als Pressesprecher der AG.

Raphael Dörr, Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations

Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations

„Mit Raphael Dörr ist es uns gelungen, die Leitung der Bereiche optimal zu besetzten“, so Klaus Weßing, Vorstandsvorsitzender der Gigaset AG. „Er verfügt sowohl über fundierte Erfahrungen und Kenntnisse in der Finanz- und Unternehmenskommunikation, ist aber ebenso versiert in der Produktkommunikation und der Aussteuerung moderner, digitaler Kommunikationskanäle im Social Media-Bereich.“

Raphael Dörr verfügt über langjährige Arbeits- und Führungserfahrung in unterschiedlichen Kommunikationsbereichen: Vor seiner Zeit bei der Gigaset AG war er bei Philip Morris International im Bereich Communications & Contributions sowie auf Agenturseite bei der Ketchum Pleon GmbH und der komm.passion GmbH tätig. Während dieser Zeit beriet er vorwiegend Unternehmen im IT-, Pharma- und Konsumgüterbereich mit Schwerpunkt auf Corporate Communications & Change Management.1

Die Gigaset AG, München, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen. Weltweit rangiert der Premiumanbieter mit etwa 1.000 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in circa 70 Ländern ebenfalls an führender Stelle. Unter der Bezeichnung Gigaset pro entwickelt und vertreibt das Unternehmen weiterhin innovative Geschäftstelefonie-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Gesellschaft ist auch im Bereich Smart Home aktiv. Unter Gigaset elements werden Cloud-basierte Sicherheitslösungen entwickelt und vertrieben.

Die Gigaset AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert und unterliegt damit den höchsten Transparenzanforderungen. Die Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol GGS (ISIN: DE0005156004) gehandelt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Raphael Dörr wird Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Über Raphael Dörr

Raphael Dörr ist Head of Corporate Communications & Investor Relations sowie Head of Sponsoring der Gigaset AG. Er zeichnet sich leitend verantwortlich für die weltweiten kommunikativen Belange der Unternehmung sowie den Anlegerbeziehungen mit Analysten, Investoren, Aktionären und Stakeholdern der Gigaset AG. In dieser Funktion nimmt er zeitgleich die Rolle des Unternehmenssprechers wahr. Ihm unterstehen weiterhin die Bereiche Digital und Social Media der Gigaset AG und ihrer Tochtergesellschaften. Seit Januar 2017 leitet er zudem das Sponsoring mit dem FC Bayern München.
Dieser Beitrag wurde unter Karriere, News, Unternehmen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.