FAQ
25 Smartphone-Fakten von Gigaset

25 Smartphone-Fakten, die Sie beeindrucken werden

28. September 2017 Veröffentlicht von Sina Lenz

Seit Dezember 2016 hat Gigaset sein Geschäft auch auf Smartphones erweitert. Mit dem Gigaset GS160 wurde das erste Gerät im Einstiegs-Segment vorgestellt. Mitte 2017 wurde das GS160 von seinem Nachfolger Gigaset GS170 abgelöst. Im 3. Quartal 2017 wurde mit dem Gigaset GS270 ein weiteres Smartphone, nun erstmals in der mittleren Preisklasse, vorgestellt.

Kommenden Montag wird Gigaset, gemeinsam mit BILD.de, das neue Volks-Smartphone vorstellen. In der gemeinsamen Aktion mit BILD.de wird das Gigaset GS270 in einer neuen Volks-Aktion zum Volks-Smartphone erhoben. Auf dem Blog wurde bereits an dieser Stelle darüber berichtet.

„Ich werde immer wieder gefragt, warum Gigaset in den Smartphone-Markt eingestiegen ist“, sagt Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG. „Die Antwort ist einfach: Smartphones passen hervorragend in unser Portfolio und sie sind das Kommunikationsgerät schlechthin. Das zeigen auch die aktuellen Fakten zum Thema Smartphone.“

Tatsächlich sind die Fakten rund um das Thema Smartphone beeindruckend. SECmarket UG hat in einer Infografik 25 spannende Fakten zum Thema Smartphone aufgearbeitet und visuell veranschaulicht. Diese unterstreichen deutlich, warum es auch für Gigaset attraktiv ist, im Bereich Smartphones aktiv zu sein.

Infografik von SECmarket UG

Secmarket - 25 Smartphone Fakten

Quelle: SECmarket UG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.