FAQ
Gigaset präsentiert neues GS270 Smartphone
22. August 2017

Gigaset stellt mit dem GS270 ein neues Smartphone im mittleren Preissegment vor. Das schlanke Smartphone besticht mit Octa-Core Prozessor, 5,2“ Full-HD Display und besonders großzügig angelegtem Li-Ion Akku mit 5.000 mAh und Fast-Charging. Gigaset GS270 – performantes Smartphone in ansprechendem Design Die 13 Megapixel-Kamera des GS270 mit schnellem Autofokus und fünffach beschichtetem Objektiv mit 2.2 mehr

Neofonie bringt Gigaset G-tag in die Cloud
31. März 2016

Auf der CeBIT konnten die neusten Trends in Sachen „Internet of Things“ (IoT) bestaunt werden – von der intelligenten Straßenlaterne, die die Schadstoffbelastung misst, bis hin zu Biochips, die Menschen mit dem IoT verbinden, konnten sich die Messebesucher einen Eindruck von smarten Zukunftstechnologien verschaffen. Laut Statista sollen zum Jahr 2020 weltweit 50 Milliarden Geräte vernetzt mehr

Warum das Internet of Things Verantwortung braucht
15. Oktober 2014

Das Internet of Things (zu Deutsch Internet der Dinge) beschreibt, dass Computer zunehmend als Geräte verschwindet und durch „intelligente Gegenstände“ ersetzt werden. Statt – wie derzeit – selbst Gegenstand der menschlichen Aufmerksamkeit zu sein, soll das „Internet der Dinge“ den Menschen bei seinen Tätigkeiten unmerklich unterstützen. Die immer kleineren eingebetteten Computer sollen Menschen unterstützen ohne mehr

Hallo Zukunft – hallo Gigaset elements
9. September 2013

Gigaset elements, die neue, sensorbasierte und Cloud-gestützte Lösung für vernetztes Wohnen, ist im Handel erhältlich. Das intelligente und modulare System verbindet Menschen mit Ihrem Zuhause und hilft den Alltag aktiv zu verbessern. Den Beginn macht das safety starter kit, das Sicherheit für das Zuhause aus der Ferne schafft. Für die Zukunft sind weitere Lösungen in mehr

Was ist Dir im Leben wichtig?
25. Juli 2013

http://youtu.be/BjN1Dwiq2iQ Verbindungen für mehr Nähe Was ist Dir im Leben wichtig Wir glauben, dass die wirklich wichtigen Dinge bei allen Menschen ähnlich sind: Das Zuhause und die Menschen, die einem nahestehen. Deswegen bringt Gigaset elements Dir Dein Zuhause wieder näher. Das starter kit ist der erste Schritt. Es verbindet Dich mit dem wichtigsten Ort Deines Lebens. mehr

Das Gigaset elements Sommerfeeling: All is good
23. Juli 2013

Das Gigaset elements Sommerfeeling Wenn man sich ruck zuck von Ort zu Ort beamen könnte, dann wäre das gar nicht schlecht: Keine lange Anfahrt in den Urlaub. So etwas wie Fernweh gäbe es auch nicht. Man könnte sich einfach so an seinen Wunschort begeben. Und sogar für das Wochenende einen Kurztrip nach Neuseeland machen. Oder mehr

Theorie trifft Realität: Gigaset elements auf der BITKOM
9. Juli 2013

http://youtu.be/ebxiSTMoJWU Nicholas Ord zeichnet sich als Leiter des Business Unit „Home Networks“ verantwortlich für die Entwicklung und Markteinführung von Gigaset elements – dem neuen sensorbasierten und Cloud-gestützten „Connected Living“ Systems von Gigaset. Auf dem BITKOM BIG DATA SUMMIT 2013 in Boon, spricht Nicholas Ord über Hintergründe, Märkte, Insights sowie die Anforderungen an Produkt und System. mehr

‘Gigaset elements‘ startet mit ersten Auslieferungen am 4. Juli 2013
2. Juli 2013

Am 4. Juli 2013 liefert Gigaset die ersten ‚starter kits‘ seiner neuen Lösung für ein vernetztes Zuhause, ‘Gigaset elements‘, aus. Diese gehen zunächst an ausgewählte Kunden, um die Last auf das neue System kontrolliert zu erhöhen. Dies ist der erste Schritt eines genau getakteten Vertriebsstarts. Wie angekündigt beginnt der Verkauf über das weit verzweigte Fachhandelsnetz mehr

Gigaset elements: Dein Zuhause im Smartphone
20. Juni 2013

Hirn für Dein Zuhause Zuhause im Smartphone Wenn Dinge, die sonst nicht miteinander reden, plötzlich vernetzt miteinander kommunizieren, dann ist sehr wahrscheinlich wieder dieses Internet der Dinge im Spiel. Wenn Alltagsgegenstände sich gegenseitig absprechen, um unser Leben Zuhause zu vereinfachen, dann heißt das oft auch „Connected Living”. Bei elements nennen wir diese intelligente Verbindung gerne mehr

Gigaset elements präsentiert Schaltzentrale "Base"
11. Juni 2013

Genial einfach Mein Job: Über das Internet leite ich die Informationen von door und motion auf Dein Smartphone. Typisch Gigaset elements: Die Installation ist kinderleicht. Einfach Netzteil einstecken, per LAN-Kabel mit Deinem Internet-Router verbinden, kurz auf grünes Licht warten – fertig! Genial wirksam Besser geht’s nicht: door und motion erkenne ich automatisch. Hier ist keine weitere mehr