Gigaset elements: Dein Zuhause im Smartphone

elements_Smartphone

Hirn für Dein Zuhause Zuhause im Smartphone
Wenn Dinge, die sonst nicht miteinander reden, plötzlich vernetzt miteinander kommunizieren, dann ist sehr wahrscheinlich wieder dieses Internet der Dinge im Spiel.

Wenn Alltagsgegenstände sich gegenseitig absprechen, um unser Leben Zuhause zu vereinfachen, dann heißt das oft auch „Connected Living”. Bei elements nennen wir diese intelligente Verbindung gerne – Hirn für Dein Zuhause.

Die App für Dein Zuhause
In Zukunft werden immer mehr Dinge zum Leben erweckt. Beispielsweise mit Sensoren, die bewachen, umsorgen und kommunizieren. Das Schöne: Bei Gigaset elements wird das Smartphone zur Bedienoberfläche. Es gibt also keinen Grund dafür, sich extra eine teure Smarthome-Steuerungszentrale zu kaufen. Alles bleibt einfach. Das war uns wichtig.

Der Schlüssel in eine neue Welt
Hirn für Dein Zuhause ist auch der Schlüssel in die Welt des „Connected Living”. Und zwar ohne hohe Kosten oder stressigem Installationsaufwand. Dafür wartungsfrei und modular erweiterbar. Regelmäßige Software-Updates sorgen für neue Funktionen. „safety” ist erst der Anfang. Schon bald ist auch Dein Zuhause nur noch einen Klick entfernt. Ein gutes Gefühl.

All is good.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)
Gigaset elements: Dein Zuhause im Smartphone, 10.0 out of 10 based on 5 ratings

Über Raphael Dörr

Raphael Dörr ist Head of Corporate Communications & Investor Relations (SVP) sowie Head of Sponsoring der Gigaset AG. Er zeichnet sich leitend verantwortlich für die weltweiten kommunikativen Belange des Unternehmens sowie den Beziehungen zu Aktionären, Analysten und Investoren der Gigaset AG. In dieser Funktion nimmt er zeitgleich die Rolle des Unternehmenssprechers wahr. Ihm unterstehen weiterhin die Bereiche Digital und Social Media der Gigaset AG und ihrer Tochtergesellschaften. Seit Januar 2017 leitet er zudem das Sponsoring und verantwortet hier die Partnerschaft mit dem FC Bayern München sowie Ascot und Royal Ascot.
Dieser Beitrag wurde unter News, Produkte, Technologie & Trends abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.