FAQ

Besonders erfolgreich mit Gigaset pro: Teil 2 Vorteile von VoIP

29. April 2014 Veröffentlicht von Sina Lenz

In einer neuen Serie über die Gigaset pro Business-Telefonie Produkte, werden wir hier auf dem Gigaset Corporate Blog auf die Grundlagen, wichtige Fragen zur VoIP-Telefonie und die wichtigsten Features der modernen Business-Telefonie mit Gigaset pro eingehen.
Heute in Kapitel No.2 geht es um die VoIP Telefonie…

Die Zukunft der Telefonie beginnt schon heute
Das Internet hat vieles in Ihrem Leben einfacher und günstiger gemacht. Wieso nicht auch das Telefonieren? Mit Voice over IP (kurz VoIP) werden akustische Signale in Daten umgewandelt und über das Internet verschickt. So können Sie Ihr bestehendes Computer-Netzwerk für die Zukunft der Telefonie nutzen. Da eine Datenleitung mehr Kapazität bietet, können Sie problemlos mehrere Rufnummern anmelden und mehrere Gespräche
gleichzeitig führen – während Sie nebenher im Internet surfen. Telefone mit HDSP™-Siegel (High-Definition-Sound-Performance) bieten Ihnen dabei eine exzellente Sprachqualität. Ein weiterer großer Vorteil von VoIP ist die Kostenersparnis. So telefonieren Sie mit VoIP-Teilnehmern – ob sie an anderen Unternehmensstandorten oder irgendwo auf der Welt sitzen – meist kostenlos. Und dabei bleiben Sie immer flexibel: Denn
Sie können VoIP mit einem beliebigen Internet-Anschluss an jedem Ort der Welt nutzen – die Rufnummer bleibt immer die gleiche.

Raphael Dörr, Pressesprecher Deutschland der Gigaset AG

Raphael Dörr, Pressesprecher Deutschland der Gigaset AG

Noch immer gibt es Vorbehalte gegenüber VoIP. Raphael Dörr, Pressesprecher der Gigaset AG, gibt Antwort auf die gängigsten Fragen zum Thema:

Frage: Was ändert sich durch VoIP in meinem Unternehmen? Und bin ich für analog Telefonierende überhaupt noch zu erreichen?
Für Sie ändert sich nichts. Und wenn Ihre VoIP-Anlage an das normale Telefonnetz angeschlossen ist, sind Sie auch wie gewohnt telefonisch zu erreichen. Sie können Ihre bestehende Rufnummer beibehalten und auf Wunsch gleichzeitig weitere hinzufügen. Dadurch sind Sie nicht nur von jedem Telefon der Welt, sondern auch an jedem Internetanschluss der Welt unter Ihrer Festnetz-Rufnummer erreichbar. Auch für Ihre analog telefonierenden Kunden und Partner.

Frage: Wie anfällig ist VoIP – wie aufwendig sind Installation und Wartung?
Für VoIP können Sie die bestehende Infrastruktur Ihres Computer-Netzwerks nutzen,
mit dem Sie auch ins Internet gehen. So ist die Installation ganz einfach, und die Wartungskosten Ihres Unternehmens sinken sogar, da Sie Ihr Computer- und Telefonnetzwerk vereinen.

Wie gut ist die Sprachqualität bei VoIP?
Die von Gigaset entwickelte HDSP™-Technologie nutzt zur Sprachdatenübertragung
die doppelte Bandbreite. Dadurch telefonieren Sie mit der doppelten Sprachqualität im Vergleich zu herkömmlichen Schnurlostelefonen. Und wenn Sie Quality of Service, die sogenannte Dienstgüte, in Ihrem Netzwerk konfigurieren, werden Ihre Sprachdaten bevorzugt behandelt – sollte die Internetverbindung, aus welchem Grund auch immer, einmal schlecht sein.

Die Vorteile der VoIP Telefonie

Nutzen Sie Ihr Computernetzwerk auch zum Telefonieren
Das Internet ist aus einem modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken und die
Netzwerkinfrastruktur zu seiner Nutzung meist schon vorhanden. Mit VoIP-Lösungen
ermöglicht Gigaset Ihnen, diese bestehende Infrastruktur für die Zukunft der Telefonie
zu nutzen. Drei wesentliche Vorteile sind:

Kosten sparen
VoIP-Lösungen von Gigaset sparen nicht nur im laufenden Betrieb Kosten, da bei Telefonaten zwischen Ihren Standorten oder mit anderen VoIP-Teilnehmern in der ganzen Welt keine Gebühren anfallen. Dadurch, dass Sie das bestehende LAN nutzen und kein klassisches Telefonnetzwerk benötigen, sparen Sie zudem bei Installation und Wartung, da nur noch ein Netzwerk betreut werden muss.

Ortsungebundenheit
Mit VoIP-Lösungen von Gigaset nutzen Sie Ihr Datennetzwerk, um über das World Wide Web zu telefonieren. So sind Sie nicht nur an jedem Internetanschluss der Welt, sondern dank Mobillösungen wie des Gigaset iPhone®-Clients auch auf Ihrem Handy unter Ihrer Festnetz-Rufnummer zu erreichen und können über diese auch kostengünstig abgehende Gespräche führen.

Weniger Kabelsalat
VoIP bietet – gerade gegenüber ISDN-Anlagen – einen weiteren Vorteil. Durch die Nutzung des vorhandenen Computer-Netzwerkes vermeiden Sie Kabelwirrwarr auf und unter dem Schreibtisch. Wenn Sie PoE- (Power-over-Ethernet-) Geräte nutzen, wie beispielsweise Gigaset pro, können Sie zusätzlich das Stromversorgungskabel einsparen und so wird Ihr Arbeitsplatz noch aufgeräumter und übersichtlicher.

Globale Einsatzmöglichkeiten dank moderner VoiP Businesstelefonie

Ihr Schreibtisch steht jetzt auf der ganzen Welt
Wer erfolgreich im Beruf unterwegs ist, kann heutzutage nur in den seltensten Fällen ständig an seinem Schreibtisch sitzen. Und dank VoIP-Lösungen von Gigaset braucht er das auch nicht mehr. Denn Gigaset bietet Ihnen nicht nur die perfekte Vernetzung Ihrer Arbeitsgeräte wie Telefon, PC, Fax und Handy, sondern auch die Möglichkeit, sie zu nutzen, wo Sie auch sind. So hilft Gigaset Ihre und die Flexibilität Ihrer Mitarbeiter zu erhöhen und erzeugt dadurch völlig neue Arbeitswelten.

Hot Desking – machen Sie jeden Arbeitsplatz bereit für jeden Mitarbeiter 
Beim Hot Desking haben Mitarbeiter keine fest zugewiesenen Schreibtische mehr, sondern können sich über einen Code an jedem beliebigen Arbeitsplatz des Unternehmens anmelden. An diesem sind sie weiterhin unter ihrer Festnetznummer erreichbar und können auf ihre Daten zugreifen. So schaffen Sie effizientere, auf einzelne Projekte maßgeschneiderte Sitzordnungen und erhöhen die Auslastung Ihrer Büroräume. Das hilft Ihren Mitarbeitern effizienter zu arbeiten und Ihrem Unternehmen dauerhaft die Miet- und Büroausstattungskosten zu senken.

iPhone®-Client – Festnetzvorteile für unterwegs
Und sollten Sie einmal ganz außer Haus sein, holt der Gigaset iPhone®-Client die Features Ihrer Telefonanlage auf Ihr iPhone®. So können Ihre Kunden Sie oder Ihre Mitarbeiter jederzeit unter Ihrer Festnetznummer erreichen – egal wo Sie sind.

Die Multizelle – so flexibel wie Ihr Unternehmen
In größeren Unternehmen können Sie bis zu 20 dieser DECT-Basisstationen zu einer sogenannten Multizelle zusammenschließen. Auch diese nutzt das Ethernet und benötigt keine zusätzlichen Stromkabel. So können Sie ohne großen Aufwand bis zu 100 Nutzer versorgen, die bis zu 30 Gespräche gleichzeitig führen können.

Mobilteile – mehr Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz
Für Unternehmen, die immer in Bewegung sind. Die schnurlosen Telefone von Gigaset ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, im Umkreis von bis zu 300 m um eine DECT IP-Basisstation erreichbar zu bleiben. Und durch flexible Kombinier- und Erweiterbarkeit können Sie Erreichbarkeit perfekt auf Ihr Unternehmen zuschneiden.

HD gibt es jetzt auch für Ihr Telefon
HD – oder High Definition – ist bei Film, Foto und Fernsehen längst gesetzter Standard. Jetzt können Sie Telefonate mit HDSP™ – High Definition Sound Performance – genießen. Diese innovative, von Gigaset entwickelte Technologie überträgt das Tonsignal mit doppelter Bandbreite. Das heißt für Sie: doppelt so hohe Klangqualität wie bei herkömmlichen Schnurlostelefonen. Dank des erweiterten Frequenzbereiches werden mit HDSP™ mehr Klangdetails als jemals zuvor übertragen und störendes Rauschen, wie es bei herkömmlichen Telefonaten auftreten kann, wird minimiert. So können Sie jede Nuance in der Stimme Ihres Gesprächs- und Geschäftspartners hören – als säße er Ihnen persönlich gegenüber.

Gigaset DE700 IP Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.