FAQ
Raphael-Dörr-mit-erweiterten-Aufgaben-bei-Gigaset-AG

Raphael Dörr mit erweiterten Aufgaben bei Gigaset AG

3. Januar 2017 Veröffentlicht von Sina Lenz

Raphael Dörr hat zum 1. Januar 2017, zusätzlich zu seiner Funktion als Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG, auch die Aufgaben als Senior Vice President Sponsoring der Gigaset AG übernommen.

Raphael Dörr, Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations

Raphael Dörr, Gigaset AG

Damit verantwortet Raphael Dörr nun, neben den weltweiten Kommunikations-, Social Media und Investor Relations Aktivitäten der Gigaset AG, auch die Sponsoring-Aktivitäten mit dem FC Bayern München und Ascot auf internationaler Ebene sowie lokale Engagements mit Partnern in Frankreich und Spanien.

In seiner neuen Dreifachrolle berichtet Raphael Dörr auch weiterhin direkt an den Vorstandsvorsitzenden und CEO der Gigaset AG, Klaus Weßing.

„Die Zusammenarbeit mit dem FC Bayern München steht am Anfang einer neuen Ära für Gigaset, in der wir mit dem Einstieg ins Smartphone-Geschäft neue Wachstumsfelder erschließen werden“, sagt Raphael Dörr. „Unsere Marken passen hervorragend zusammen: Beide Partner vereint die sorgsame Pflege einer langanhaltenden, wertvollen Tradition und zugleich der absolute Wille zur Innovation. Wichtig ist uns dabei, dass wir nicht nur mit dem Verein, sondern auch mit seinen Fans in einen lebendigen Dialog eintreten wollen.”

Mit seinen weltweit mehr als 400 Millionen Anhängern ist der FC Bayern München für Gigaset eine ideale Plattform, um seine Markenbekanntheit weiter zu steigern. In diesem Kontext baut Gigaset derzeit die Kooperationen aus. Nach der im Mai 2015 bekannt gegebenen, offiziellen Partnerschaft mit der traditionsreichen und legendären Rennbahn von Ascot in Großbritannien und dem weltberühmten Rennevent Royal Ascot, kam mit dem FC Bayern München eine weitere international ebenso hochkarätige wie traditionsreiche Sportmarke hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.