FAQ
Vier gute Gründe bei Gigaset zu arbeiten
30. März 2017

Der anhaltende Aufschwung der europäischen Volkswirtschaften nach jahrelangen Budgetkürzungen und Spar-Runden veranlasst viele Unternehmen dazu, wieder verstärkt Ausschau nach neuen Talenten zu halten. Die Human Resources Verantwortlichen bei Gigaset stellen sich bei der Suche nach neuen Talenten vor allem folgende Fragen. Für welche Art von Unternehmen würden Sie sich entscheiden, wenn Sie die Wahl hätten? mehr

Raphael Dörr mit erweiterten Aufgaben bei Gigaset AG
3. Januar 2017

Raphael Dörr hat zum 1. Januar 2017, zusätzlich zu seiner Funktion als Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG, auch die Aufgaben als Head of Sponsoring der Gigaset AG übernommen. Damit leitet Raphael Dörr nun neben den weltweiten Kommunikations-, Social Media und Investor Relations Aktivitäten der Gigaset AG, auch die Sponsoring-Aktivitäten mehr

Zahlen zum 3. Quartal 2016: Konzernumbau greift – Kennzahlen deutlich positiv
18. November 2016

Ergebnis des Kerngeschäfts vor planmäßigen Abschreibungen deutlich verbessert auf EUR 12,3 Mio. (Q3 2015: EUR -4,9 Mio.) Konzernjahresfehlbetrag erheblich verringert EUR -0,4 Mio. (Q3 2015: EUR -14,7 Mio.) Konzernumsatz bei EUR 192,1 Mio. (Q3 2015: EUR 208,4 Mio.) Free Cashflow um EUR 11,4 Mio. auf EUR -19,3 Mio. verbessert (Q3 2015: EUR -30,7 Mio.) Im mehr

Halbjahreszahlen 2016: Gigaset kehrt in Gewinnzone zurück
11. August 2016

Die Gigaset AG weist im ersten Halbjahr 2016 ein positives Ergebnis vor Steuern (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit) in Höhe von 0,6 Mio. EUR aus, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von minus 9,3 Mio. EUR verbucht werden musste. Das EBIT konnte um 16,7 Mio. EUR auf 1,4 Mio. verbessert werden. Aufgrund des guten ersten Halbjahres mehr

Raphael Dörr wird Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG
1. Juli 2016

Raphael Dörr (35) hat zum 1. Juli 2016 die Leitung der Abteilungen Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG übernommen und verantwortet damit die weltweiten Investor Relations-, Kommunikations- und Social Media-Aktivitäten des Konzerns in allen 70 Vertriebsländern. Raphael Dörr ist bereits seit 2012 für die Gigaset AG tätig, zunächst als Manager Corporate Communications sowie später als mehr

Neuausrichtung bei Gigaset: Technische Exzellenz und Start-up Mentalität
16. Dezember 2015

Der Aufsichtsrat der Gigaset AG hat in seiner Sitzung vom 15.12.2015 die Herren Klaus Weßing und Hans-Henning Doerr mit sofortiger Wirkung zu Vorständen der Gigaset AG berufen. Herr Weßing wird neuer CEO der Gigaset AG, Herr Doerr übernimmt die Position des CFO. Gleichzeitig wurden Charles Fränkl und Kai Dorn als Vorstandsmitglieder abberufen. Klaus Weßing Herr mehr

Gigaset leitet nächste Phase des Unternehmensumbaus ein
30. November 2015

Bereits 2012 hat Gigaset CEO Charles Fränkl im Rahmen der „Strategie 2015“ verdeutlicht, dass sich das Unternehmen auf dem Weg in den Mittelstand befände. Im Kontext sich verändernder Märkte gelte es, etablierte Großkonzern- und Kostenstrukturen zu verlassen und sich mit einem dynamischeren Setup neuen Wachstumsfeldern zuzuwenden. Als nächsten Schritt auf diesem Weg, gab Gigaset heute mehr

Finanzergebnis 3. Quartal 2015: Gigaset erzielt verbessertes Konzernergebnis
20. November 2015

Konzernumsatz bei EUR 208,4 Mio (Q3 2014: EUR 218,9 Mio.) EBITDA von EUR 21,6 Mio. (Q3 2014: EUR 8,1 Mio.) Konzernergebnis i.H.v. EUR -0,4 Mio (Q3 2014: EUR -11,2 Mio.) Free Cash Flow EUR -30,7 (Q3 2014: EUR -19,3 Mio.) CEO Charles Fränkl: „Der Schritt in den Smartphone-Markt ist getan, ein weiterer Meilenstein erreicht. Nun mehr

Halbjahresergebnis Gigaset 2015 – Unternehmensumbau setzt sich fort
6. August 2015

Halbjahresergebnis 2015 – die Zahlen im Überblick Konzernumsatz bei EUR 142,6 Mio (H1 2014: EUR 147,0 Mio.) EBITDA von EUR 1,7 Mio. (H1 2014: EUR 2,3 Mio.) Konzernergebnis i.H.v. EUR minus 9,0 Mio (H1 2014: EUR minus 10,9 Mio.) Free Cash Flow EUR minus 24,0 Mio. (H1 2014: EUR minus 26,9 Mio.) Umsatz im Wachstumsgeschäft mehr

Quartalszahlen Q1 2015: Gigaset erzielt ausgeglichenes Ergebnis
21. Mai 2015

  Konzernumsatz steigt auf EUR 70,1 Mio (Q1 2014: EUR 65 Mio.) EBITDA auf EUR 8,8 Mio. verbessert (Q1 2014: EUR minus 7,7 Mio.) Positives Konzernergebnis i.H.v. EUR 0,8 Mio (Q1 2014: EUR minus 12,2 Mio.) Free Cash Flow verbessert auf EUR minus 18,2 Mio. (Q1 2014: EUR minus 28,0 Mio.) CEO Charles Fränkl: „Die mehr