FAQ
Gigaset-WinFuture

Gigaset setzt Smartphone-Geschäft fort: Stellungnahme zu aktueller WinFuture-Meldung

25. Mai 2016 Veröffentlicht von Sina Lenz

Aus aktuellem Anlass nimmt Gigaset Stellung zu einer Meldung, die heute auf WinFuture.de publiziert wurde und von der geplanten Einstellung des Smartphone-Business seitens der Gesellschaft handelt.

Seitens der Gigaset Gruppe ist keine Einstellung des Smartphone-Geschäfts geplant. Anders als in der Meldung dargestellt, bekräftigte auch Hauptaktionär und strategischer Partner der Gigaset AG, Pan Sutong, erneut seine Pläne das Smartphone-Geschäft mit der Gigaset Gruppe fortzuführen. Aktuell wird bereits an der zweiten Smartphone Generation gearbeitet.

Nach einem Gespräch mit dem Unternehmen aktualisierte WinFuture.de inzwischen die Meldung. Auch andere Blogger und Online-Portale, die die Meldung von WinFuture.de aufgegriffen hatten, korrigierten inzwischen ihre Artikel – so z.B. auch Cashys Blog.

1 Kommentar

  • Tim 11.08.2016

    Als zufriedener ME und ME pro Nutzer hoffe ich das es wirklich weiter geht mit diesen tollen Smartphones und es auch für die aktuellen, am Markt befindlichen Modelle noch das Android-Update gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.