FAQ
Halbjahreszahlen 2016: Gigaset kehrt in Gewinnzone zurück
11. August 2016

Die Gigaset AG weist im ersten Halbjahr 2016 ein positives Ergebnis vor Steuern (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit) in Höhe von 0,6 Mio. EUR aus, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von minus 9,3 Mio. EUR verbucht werden musste. Das EBIT konnte um 16,7 Mio. EUR auf 1,4 Mio. verbessert werden. Aufgrund des guten ersten Halbjahres mehr

Gigaset steigert EBITDA und bestätigt Ausblick
7. August 2013

Konzernumsatz aus fortzuführendem Geschäft im zweiten Quartal bei EUR 96,8 Mio. (Q 2 2012: EUR 93,4 Mio.) EBITDA aus fortzuführendem Geschäft im zweiten Quartal bei EUR 6,4 Mio. (Q2 2012: EUR 0,3 Mio.) Geschäftsbereich Business Customers erzielt 47 Prozent Umsatzzuwachs im Vergleich zum zweiten Quartal 2012. CEO Charles Fränkl: „Das zweite Quartal ist ein positives mehr