FAQ
Natürlich online und doch so real – Natur-Apps haben Hochkonjunktur
31. Mai 2021

Eine zunehmende Digitalisierung, sprich physische Prozesse in Software abbilden, ist besonders seit Beginn der Pandemie in unserer Gesellschaft festzustellen. Vor allem im beruflichen Umfeld birgt der Wandel hin zur digitalen Welt bedeutende Vorteile. Denkt man nur an virtuelle Netzwerkmöglichkeiten und technologische Endgeräte, welche in kürzester Zeit ein vollwertiges Team aus verschiedensten Mitgliedern an den unterschiedlichsten mehr

Auf dieses Smartphone ist Verlass!
17. Mai 2021

Ein Smartphone, das einen Sturz von einer Leiter überlebt oder einen unerwarteten Tauchausflug im Aquarium problemlos meistert – darauf wird nicht nur in Deutschland viel Wert gelegt. Auch in den Niederlanden ist die Robustheit des Gigaset GX290 plus Smartphones sehr gefragt. Genau diese Robustheit wird dort zu einem einzigartigen Selling-Point des Outdoor-Smartphones. Nun hat ein mehr

Gigaset Individualisierungen sind sehr beliebt
10. Mai 2021

Schon seit 2018 werden Gigaset Smartphones im Gigaset Werk in Bocholt angefertigt. Das moderne Industrie 4.0 Produktionsverfahen erlaubt nicht nur Logistikvorteile, die Sicherung von Arbeitsplätzen am Standort Deutschland und verbesserte Nachhaltigkeit. Es erlaubt Gigaset auch mit einer größeren Flexibilität für Einzelkunden zu produzieren. So können Smartphones ganz einfach in kleineren Losgrößen für Partner und Kunden mehr

Gute Smartphones kosten kein Vermögen
29. April 2021

Smartphone-Preise – Für viele Menschen ist das Smartphone zum wichtigsten Gerät im Alltag geworden und kaum jemand kann sich vorstellen dauerhaft darauf zu verzichten. Der Hauptgrund dafür, ist die Vielseitigkeit der modernen Smartphones, denn sie vereinen die tägliche Kommunikation, Unterhaltung und Bildung in einem kleinen praktischem Paket. Der Digitalverband Bitkom prognostiziert, dass 2021 die Zahl mehr

Telefonierst du noch oder streamst du schon?
9. März 2021

Streamen oder Telefonieren: 94 Prozent der Deutschen – das entspricht 78,81 Millionen Menschen – sind mittlerweile im World Wide Web unterwegs. Also eigentlich alle, bis auf Babys, Kleinkinder bis 5 Jahren und ältere Mitmenschen über 90 Jahre, könnte man angesichts dieser Zahlen vermuten. Und der durchschnittliche deutsche Internet User verbringt dabei fünf Stunden und 26 mehr

Die besten Kleiderverkauf-Apps für das Smartphone
4. März 2021

Im zweiten Teil unseres Blogbeitrages zum Thema „Kleiderverkauf via App und Smartphone“ werfen wir ein Auge auf die angesagtesten Apps für den Kleiderverkauf, ebenso wie auf bekannte Klassiker. Flohmarkt- und Kleinanzeigen-Apps sind eine bequeme Möglichkeit gebrauchte Kleidung unkompliziert und lokal zu verkaufen – und das von überall und zu jeder Zeit. Man registriert sich, schnell mehr

Die top Tipps und Trends für den Kleiderverkauf via App und Smartphone
2. März 2021

Die Deutschen shoppen gerne mobil über das Smartphone. Das Smartphone nimmt in nahezu allen Altersgruppen als Shopping-Portal an Bedeutung zu. Am häufigsten werden dabei Bekleidung und Schuhe (63 Prozent) eingekauft, wie eine Studienauswertung zeigte. Doch wie steht es mit dem Verkauf von Bekleidung, Bücher oder CDs über das Smartphone? Unser Blogbeitrag beschäftigt sich mit diesem mehr

Frühjahrsputz für das Smartphone: Aufräumen nach der KonMari-Methode
25. Februar 2021

In dem 2. Teil unseres Blogbeitrages „Frühjahrsputz für das Smartphone“ zeigen wir, wie Sie ihr Smartphone vor unnötigen Ballast befreien, richtig ausmisten und es fit für den Frühling machen. Die japanische Bestsellerautorin Marie Kondo hat es geschafft, eine unerfreuliche Alltagspflicht in einen Akt der spirituellen Selbstbefreiung zu verwandeln. Sie gilt als die Aufräum-Königin der heutigen mehr

Frühjahrsputz für das Smartphone
19. Februar 2021

Es schadet nie, sein Smartphone einem gründlichen Frühjahrsputz zu unterziehen, sowohl äußerlich als auch innerlich. Äußerlich, um Schmutz, Bakterien und mögliche Viren zu entfernen und innerlich, um den angesammelten Datenmüll loszuwerden und das Smartphone fit für den Frühling zu machen. Wie das am besten geht, erklären wir in zwei Blogbeiträgen. Der erste Teil beschäftigt sich mehr

1 2 3 7