FAQ

Das Gigaset pro Wiki: Neues Informations-Wiki für Partner und Kunden

23. Mai 2013 Veröffentlicht von Sina Lenz

Ab sofort bietet Gigaset pro in Form eines Wiki eine Online-Informationsplattform für Vertriebspartner und Geschäftskunden an. Damit eröffnet Gigaset pro einen digitalen Kanal, um Fachinformationen und Hintergrundwissen zum gesamten pro-Produktportfolio zur Verfügung zu stellen. Gigaset pro Wiki

Christian Reindl, Leiter Produktmanagement bei Gigaset pro

Christian Reindl, Leiter Produktmanagement bei Gigaset pro

Das Informations-Wiki bietet für Fachhändler, Partner und Geschäftskunden die Möglichkeit aus erster Hand Informationen zu neuen Features, praktischen „How to“ Videos, Software Updates und Produktneuheiten zu erhalten. „Das Informations-Wiki wurde entwickelt, um unseren Partnern zusätzliche Informationen zu pro-Produkten zur Hand zu stellen, die Ihnen beim Vertrieb sowie bei der Installation der Geräte helfen sollen“, sagt Christian Reindl, Leiter Produktmanagement im Business Unit ‘Business Customers‘ bei Gigaset. Gigaset pro Wiki

Eigene „How to“ und FAQ Sektionen bieten zusätzlichen Kundennutzen
Zusätzlich zu den bekannten Funktionen eines Informations- und Downloadportals bietet das Informations-Wiki eine „How to“ Video Sektion. Hier werden Anwendungsfälle Schritt für Schritt erklärt, z.B. wie man eine Konferenz einleitet oder einen Anruf zu einem Kollegen durchstellt. In der FAQ Sektion werden häufig gestellte Kundenfragen gesammelt und individuell von Mitarbeitern des Gigaset pro Teams beantwortet. „Mit diesen beiden zusätzlichen Sektionen wollten wir über den normalen Mehrwert eines Wiki hinausgehen. Wir nutzen die technischen Möglichkeiten der Videoeinbindung und setzen über die FAQ Sektion auf den indirekten Dialog mit unseren Kunden“, führt Reindl weiter aus.

Aktuelle Software Updates über das Informations-Wiki verfügbar
Aktuell bietet Gigaset pro seinen Kunden verschiedene Software Updates an. Diese betreffen die Telefonanlagen T300 und T500 PRO sowie die Tischtelefone DE900/700 IP PRO, die ab sofort auch verschiedene, bekannte Türsprechstellen mit Videofunktion unterstützen. Ein Fallbeispiel der Firma Baudisch ist in der Videosektion einsehbar. Weiterhin werden ab sofort zahlreiche Gateways von Patton und Grandstream automatisch konfiguriert, was den Installationsaufwand für diese Geräte auf ein Minimum reduziert.

Für die Gigaset pro DECT Telefone N510 IP PRO und N720 IP PRO steht ab sofort ein softwarebasierter PBX Manager, der eine komfortable Steuerung der Telefonanlagenfunktionen ermöglicht, zur Verfügung. Ein entsprechendes Video findet sich ebenfalls auf dem Informations-Wiki.

Logo_Gigaset pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.