FAQ
Das-neue-Gigaset-R650H-PRO

Das neue Gigaset R650H PRO – Das robuste Businesstelefon

27. April 2016 Veröffentlicht von Sina Lenz

Als innovativer Anbieter von Unified Communications-Lösungen stellt Gigaset pro sein neues Mobilteil Gigaset R650H PRO als Nachfolger des erfolgreichen R630 vor. Das neue robuste, schnurlose Gerät integriert die neuesten Kommunikationsstandards und ist ein Must-have außerhalb reiner Büroumgebungen. Dank dem Upgrade auf die neue CAT-iq 2.0 Plattform bietet das Gigaset R650H PRO die gleichen Features wie alle anderen Gigaset pro-Mobilteile, einschließlich Unterstützung von N510 IP PRO Einzelzelle und von N720 IP PRO Multizelle, HD Audio, HD Voice und PIN-Sperre.

Gigaset_R650H_PROInnen neu, außen bewährt

Das Gigaset R650H PRO sieht als robuster Nachfolger des R630H innerhalb der N510- und der N720-Netzwerkumgebung wie sein Vorgänger aus, mit gleichem Formfaktor und gleicher Unterstützung der Schutzklasse IP65. Der Unterschied steckt im Software-Update auf CAT-iq 2.0 und der Möglichkeit des Software-Updates „Over The Air“ (SUOTA). Sie als Händler können alle aktuellen Gigaset pro-Mobilteile innerhalb des N720 Netzwerks gleichzeitig per Funk und von einem entfernten Standort aus aktualisieren. Dies spart Zeit und verbessert die Qualität des Kundenservice. Über das brillante 1,8″ TFT-Display mit den Gigaset pro-Symbolen ist der Zugriff auf Daten, Informationen und Kontakte ganz besonders einfach.

Rutschfest für perfekten Halt

Die Gummioberfläche des für raue Umgebungen entwickelten Geräts sorgt für perfekten Halt. Das stabile, etwas stärkere Mobilteil bietet ein beleuchtetes Display für schwaches Licht und druckempfindliche Tasten für die Bedienung mit Handschuhen oder anderer Schutzausrüstung.

Perfekter Arbeitspartner in jeder Situation

Das Gigaset R650H PRO ist entsprechend der Schutzklasse IP65 stoß-, staub- und wasserfest und damit für jede Situation gewappnet. Es erfüllt die aktuellen CAT-iq 2.0 Audioanforderungen und sorgt für herausragende HD Audio- und HD-Sprachqualität selbst in lauter Umgebung. Mit bis zu 14 Stunden Sprechzeit begleitet das Gigaset R650H PRO alle Tätigkeiten während eines Tages ohne erneutes Aufladen. Die PIN-Sperre schützt die persönlichen Daten und den Anschluss gegen unerlaubte Nutzung. Der Tastaturschutz ist auch ohne Code möglich.

Hans-Jürgen Huber, Leiter der Business Unit "Business Customers" bei der Gigaset

Hans-Jürgen Huber, Leiter Gigaset pro

Hans-Jürgen Huber, Leiter Gigaset pro, dazu: „Das neue Gigaset R650H PRO entspricht unserer Plattformidee und dem Ziel, Produkte zu entwickeln, die die Kommunikationsanforderungen des Endkunden erfüllen. Ferner müssen sie sich unkompliziert in unsere sonstigen Lösungen, Daten, Technologien und Communities einbinden lassen. Das Gigaset R650H PRO ist für eine aktive Nutzung konzipiert und bietet dieselben Komfortfunktionen wie das S650H sowie das Mikro-Mobilteil SL750H. Alle unterstützen SUOTA, HD Audio und HD Voice, erweiterte Anruflisten und viele andere praktische Features. Für den Händler bedeutet dies Erleichterung beim Vertrieb, aber auch bei der Verwaltung.“

Das Gigaset R650H PRO ist nur über das Gigaset pro-Netzwerk erhältlich. Über unsere zertifizierten Partner wird das Mobilteil zum empfohlenen Verkaufspreis von 119,95 Euro angeboten.

Die wichtigsten Features des Gigaset R650H PRO

  • Beleuchtetes 1,8” TFT-Display
  • Seitliche Tasten zur Lautstärkeanpassung während des Gesprächs
  • Bis zu 14 Stunden Sprechzeit
  • LED-Blinkalarm für Anrufe
  • Unterschiedliche Profile für Innen-, Außen- und private Nutzung
  • Freisprechen in HD-Qualität
  • Volle Kompatibilität mit Gigaset N510 IP Einzelzell- und N720 IP-Multizell-Systemen
  • Durchsuchbares lokales Telefonbuch mit bis zu 200 vCards und Unternehmenstelefonbuch über PBX (XML, LDAP)
  • Vibrationsalarm
  • Stummer Lademodus bei parallelem Anläuten
  • CAT-iq 2.0-Kompatibilität
  • SUOTA hinter CAT-iq Router, N510IP oder N720IP
  • Erweiterte Anruflisten – Liste eingehender, abgehender, versäumter und beantworteter Anrufe
  • Einstellen der Mikrofonempfindlichkeit
  • PIN-Sperre
  • Klingeltonabschaltung im Lademodus
  • Laden bei abgeschaltetem Gerät
  • Wandmontierbares Ladegerät

Gigaset_R650H_PRO_2

Über Gigaset pro

Als Teil der Gigaset-Gruppe bedient Gigaset pro mit seinem breiten Portfolio an Premium-Produkten Geschäftskunden in aller Welt und liefert dabei – maßgeschneidert für jedes Unternehmen – professionelle Kommunikationslösungen. Gigaset pro-Produkte sind dafür ausgelegt, in jeder Hinsicht Spitzenleistung zu bieten, so auch in puncto Bedienfreundlichkeit, Flexibilität und Kompatibilität. Gigaset vertreibt sein pro-Portfolio über ein zertifiziertes Partner-Netzwerk, dessen Fokus auf Europa liegt.

13 Kommentare

  • Karlheinz Schmidthaus 19.08.2016

    Leider hat das lokale Telefonbuch nur 200 mögliche Einträge. Wozu diese künstliche Begrenzung? Es kann mir keiner erzählen, das der Speicher im Gerät nicht mehr verkraften würde.

  • M.Trupke 27.09.2016

    Hallo, von meinem Arbeitgeber habe ich ein Mobiltelefon bekommen, da ich nicht immer im Büro bin.

    Es handelt sich um ein Gigaset R650H PRO. Da ich ein paar Fragen bzgl. der Einstellungen hatte, habe ich den
    Kontakt über die Servicenummer gesucht aber nur die Antwort bekommen, dass man hier nichts zu den PRO-geräten
    und deren Steuerung sagen kann.

    Vom Service her ist das leider ein schlechtes Bild, wenn keine wirkliche Hilfe angeboten werden kann.
    Vielleicht rufen Sie einmal bei Samsung an, hier habe ich immer sehr gute Erfahrungen mit dem Service gemacht.
    GGf. können Sie hier Anregungen finden, um etwas nach zu bessern.

    • Hallo und danke für Ihre Nachricht, bzw. Anregung.

      Für die Privatkundenprodukte von Gigaset existiert ein Kundendienst.
      Das von Ihnen verwendete R650H PRO ist jedoch ein Gerät der Gigaset pro Linie, fällt also unter den Geschäftskundenbereich.
      Hier stellen wir den Support und Service durch einen qualifizierten Händlerservice sicher. Ihr Arbeitgeber sollte Ihnen also einfach den Kontakt nennen, bei dem er das Telefon bezogen hat – dort werden Ihre Fragen dann geklärt.

      Mit freundlichen Grüßen,
      ^RD

  • Peter Langrock 10.11.2016

    Die Beschreibung ist nicht ganz vollständig. Wieviel Strom braucht das Mobilteil um einmal komplett wieder aufgeladen zu werden? Wie lange hält der Akku wenn nicht telefoniert wird?

    • Hallo,

      wenn der Akku nicht verwendet wird, liegt die Stand-by Zeit bei 310 Stunden.
      Das Gerät benötigt ca. 3,75 Watt um einmal vollständig zu laden.

      VG, ^RD

  • Franziska Werner 06.07.2017

    Hallo,

    kann man das R650 problemlos durch das R650 ersetzen? Oder müssen wir was beachten? Wir brauchen 5 neue Geräte und müssen diese ohne Unterbrechung im Einsatz haben.

    VG Franziska Werner

    • Hallo Frau Werner,

      ich verstehe die Frage nicht ganz. Sie wollen das R650 durch das R650 ersetzen?
      Das sollte auf jeden Fall gehen, aber ich glaube nicht, dass das Ihre Frage war.

      Beste Grüße,
      ^RD

  • N.R. 01.12.2017

    Bonjour, Besteht die Möglichkeit, beim Gigaset R650H PRO, die Anklopffunktion zu deaktivieren; mit anderen Worten: Ich wünsche, dass der Anrufer während meines anderweitigen Telefonats ein Besetztzeichen erhält, ohne, dass ich „Annehmen“ oder „Abweisen“ wählen müßte.

    • Hallo,

      ja, diese Möglichkeit besteht. Das wird über das Web-UI an der Anlage an der das R650H PRO hängt geregelt.
      Dort können Sie das Anklopf-Verhalten sämtlicher Geräte regeln und einstellen.

      VG, ^RD

  • Fabian 11.12.2017

    Heißt das, dass die Bestückung der Platine des R630H mit der des R650H identisch ist? Meines Wissens ist CAT-iq 2.0 ja einfach nur ein DECT-Standard beziehungsweise ein DECT-Protokoll. Oder werden für CAT-iq 2.0 zusätzliche Bauteile benötigt?

    • Hallo und danke für Ihre Frage.

      Die Cat IQ SW ist deutlich umfangreicher, daher wurde im R650 ein größeres Flash-IC verbaut.
      Ferner sind weitere, andere Bauteile anders als auf dem R630. Damit handelt es sich also um zwei verschiedene Modelle und Varianten.

      VG, ^RD

  • Gerhard Glanznig 22.08.2018

    Gerhard 22.08.2018
    Kann das Gigaset R650H Pro die Telefondaten (Kontakte, gespeicherte Telefonnummern..) von einem bisherigen Gigaset C475 übernehmen? Und wenn ja – wie funktioniert dieser Vorgang?

    • Raphael Doerr 27.08.2018

      Hallo,

      vielen Dank für Ihre Nachricht.
      Für technische Hilfestellungen bitte ich Sie unseren Kundendienst zu kontaktieren.
      Das können Sie telefonisch unter 02871 912 912 zum Ortstarif tun. Dort wird man Ihre Fragestellung direkt beantworten.
      Über den Blog haben wir in der Presseabteilung leider nicht die Möglichkeit hier im Detail auf die Fragestellung einzugehen.

      Beste Grüße,
      Raphael Dörr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.