FAQ
Weihnachten_Essen

Stress beim Fest – Mit dem Handy untern Weihnachtsbaum

24. Dezember 2018 Veröffentlicht von Raphael Doerr

Es ist vermutlich eines der größten Streitthemen, wenn wir in wenigen Tagen Weihnachten feiern: Packen wir das Smartphone im Kreise der Lieben weg oder holen wir es raus, um alles für die Ewigkeit festzuhalten? Eine aktuelle Umfrage der Bitkom zeigt, dass wir am liebsten beides machen würden.

Heute ist Weihnachten. Viele sind auf dem Weg zu ihren Familien und freuen sich auf leckeres Essen und Geschenke auspacken. Natürlich im Gepäck: das Smartphone. Und schon stellt sich die Frage: Handy unter dem Weihnachtsbaum – ja oder nein? Die Bitkom1 hat in einer repräsentativen Umfrage unter 1.007 Befragten ab 16 Jahren darauf eine Antwort gefunden.

Immerhin sechs von zehn Deutschen wollen zumindest beim Essen an Heiligabend auf ihr Handy verzichten; bei mehr als jedem Fünften (21 Prozent) besteht sogar während des kompletten Abends Smartphone-Verbot. Fast jeder Vierte nutzt allerdings auch sein Smartphone, um Fotos und Videos zu machen – schließlich gibt es ja genügend Motive, die man festhalten oder vielleicht auch mit Familie und Freunden teilen möchte. Gerade bei den 16- bis 29-jährigen trifft das auf jeden Zweiten zu.

Und: Weihnachten ist nicht nur eine super Gelegenheit, um Technik zu verschenken und direkt unter dem Weihnachtsbaum auszuprobieren (20 Prozent), sondern natürlich auch, um sie sich von Kindern, Enkeln oder sonstigen Verwandten mal in Ruhe erklären zu lassen (7 Prozent).

Besonders wichtig ist das Telefon aber natürlich, um all die zu erreichen, bei denen man an Weihnachten nicht sein kann. Auch wenn diese Frage nicht gestellt wurde sind wir uns ziemlich sicher, dass in den nächsten Tagen jeder wenigstens einmal zum Smartphone oder Festnetztelefon greifen wird, um ganz klassisch zu telefonieren.

1Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom im Dezember 2018 durchgeführt hat. Dabei wurden 1.007 Personen ab 16 Jahren in Deutschland telefonisch befragt. Die Fragestellung lautete: „Welche Rolle spielt Technik, z.B. das Smartphone oder der Computer bei Ihnen an Heiligabend, d.h. welche der folgenden Aussagen treffen auf Sie zu?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.