HTV-Life® Prüfzeichen für das Gigaset CL750

Die von Herstellern geplante, absichtliche Verringerung der Lebensdauer von Produkten, geplante Obsoleszenz genannt, beschäftigt Verbraucher mehr denn je. Denn ein solches Verhalten belastet nicht nur den Geldbeutel der Kunden, sondern in erheblichem Maß auch die Umwelt. Gigaset steht mit seinen Premiumprodukten und der Produktion „Made in Germany“ als klarer Gegenbegriff zu geplanter Obsoleszenz und lässt sich dies auch von externer Stelle bescheinigen. Dieses HTV-Life®-Prüfzeichen hat jetzt auch die Produkt-Familie des Design-Telefons Gigaset CL750 erhalten.

Studie des Umweltbundesamts belegt zu kurze Lebensdauer vieler Produkte

Zwar konnte in einer vom Umweltbundesamt beauftragten, begleitenden Studie keine geplante Obsoleszenz gegenüber Herstellern nachgewiesen werden, dennoch kritisiert Umweltbundesamt-Präsidentin Maria Krautzberger, dass „viele Geräte haben eine zu kurze Lebensdauer“ hätten und weist weiterhin auf die „[…] mangelnde Transparenz für die Verbraucherinnen und Verbraucher“ hin.

Trotz deutlicher Worte gehen bisher nur wenige Hersteller den Weg hin zu einer externen Zertifizierung ihrer Produkte. Gigaset verhält sich hier anders und arbeitet Gigaset seit mehr als zwei Jahren mit der HTV-GmbH zusammen, die sukzessive das gesamte Produktportfolio zertifizieren wird. Damit ist Gigaset als einer der weltweit ersten Hersteller diesen Schritt gegangen und hat bereits das HTV-Life® Prüfzeichen für den Gigaset Repeater 2.0 sowie die Produktfamilien A400, E310, E550, E630, C430, C620, S850, SL400 erhalten. Mit der Gigaset CL750 Produktlinie wurden nun auch die neuen Design-Telefone erfolgreich zertifiziert.

Gigaset-Produkte stehen für lange Haltbarkeit

„Unser Customer Service erhält regelmäßig Reparaturanfragen für Produkte wie das Gigaset 1000 oder Gigaset 2000. Diese Geräte sind im Schnitt 15 bis 20 Jahre alt. Einen deutlicheren Beleg für die Haltbarkeit unserer Produkte gibt es kaum“, so Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations der Gigaset AG. „Mit der externen Zertifizierung unserer Produkte durch die HTV-GmbH gehen wir einen proaktiven Schritt hin zu zertifizierter Qualität und Haltbarkeit.“ Dörr betont: „Geplante Obsoleszenz ist für Gigaset ein absolutes No-Go.“

HTV-Life®-Prüfzeichen für Gigaset CL750 Produktfamilie

Das Gigaset CL750 ist die perfekte Verbindung von Design, Technologie und Benutzerfreundlichkeit: Seine einzigartig skulpturale Gestaltung, ergonomische Linienführung und makellosen Oberflächen machen es zu einer atemberaubend schönen Ergänzung jedes modernen Zuhauses – deswegen hat es auch den Beinamen „Sculpture“ erhalten.

Sculpture verfügt über ein 1,8“ TFT-Farbdisplay mit 65.000 Farben. Den exakten Druckpunkt der bedienfreundlichen Tastatur spürt man sofort. Die Nummerneingabe erfolgt flüssig und komfortabel. Weitere praktische Highlights, wie das Adressbuch für bis zu 200 Einträge á drei Rufnummern, die integrierte Wecker-, Kalender und Geburtstagserinnerungsfunktion oder das Babyphone mit Gegensprech-Funktion machen Sculpture zu einem umfangreich ausgestatteten Design-Telefon, das keine Wünsche offen lässt.

Das Sculpture ist in den Varianten CL750 (analoges Schnurlostelefon), CL750A GO (analoges und IP-fähiges Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter) sowie CL750HX (IP-basiertes Mobilteil zur Nutzung an DECT- oder CAT-iq Routern) verfügbar.

Über die HTV-GmbH

HTV besteht seit 1986 als unabhängiges Testhaus für elektronische, mechanische und chemische Analysen sowie Lebensdauerprüfungen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen circa 220 Mitarbeiter. Die Expertise von HTV ist vielfach bei Studien, z.B. von Bundesämtern aber auch bei Gutachten oder Qualifikationen gefragt. Als Spezialist für die Langzeitlagerung von Komponenten besitzt HTV eine sehr hohe Kompetenz beim Test und der Analyse von Alterungs- und Ausfallmechanismen bei Produkten sowie der Bestimmung der Lebensdauer von Komponenten. Weitere Informationen zum HTV Prüfzeichen finden sich auch auf der Gigaset Homepage. Direkt zum Thema gelangen Sie über diesen Link.

Was ist geplante Obsoleszenz?

Grundsätzlich ist mit geplanter Obsoleszenz der Teil einer Produktstrategie bezeichnet, bei der bewusst Schwachstellen in ein Produkt eingebaut, Lösungen mit verkürzter Haltbarkeit entwickelt, Rohstoffe minderer Qualität eingesetzt oder keine Ersatzteile angeboten werden. All das führt dazu, dass ein Produkt schneller als notwendig schad- oder fehlerhaft wird und entsprechend nicht mehr vollumfänglich genutzt werden kann. Damit steht geplante Obsoleszenz in enger Verbindung zur heutigen Wegwerfgesellschaft, in der Produkte nicht länger repariert, sondern weggeworfen und durch neue ersetzt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Veröffentlicht unter News, Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das neue Gigaset GS160 Smartphone – Den Massenmarkt fest im Blick

GS160 – so heißt das neue Smartphone von Gigaset. Ausgestattet mit 13-Megapixel-Kamera, Fingerabdruck-Sensor und 4G LTE bei einem Preis von 149,00 Euro, erweist sich das Gigaset GS160 als reinrassiges Value-for-Money-Produkt, mit dem nun vor allem Verbraucher angesprochen werden sollen, die auch im Einstiegssegment Markenqualität erwarten. Neben Kamera und Dual-SIM-Slot überzeugt das Android 6.0-basierte Smartphone vor allem durch hervorragende Sprachqualität und innovative Smart-Touch-Funktionen.

Gigaset GS160 (liegend)

Gigaset GS160 (liegend)

Viel Technik zum kleinen Preis

Das Gigaset GS160 ist rundum hervorragend ausgestattet und überzeugt innen wie außen mit modernster Technologie. Das hochauflösende, 5 Zoll große IPS-HD-Touch-Display liefert nicht nur brillante Farben und einen hervorragenden Blickwinkel, sondern ermöglicht auch eine reibungslose Verwendung zahlreicher Smart-Touch-Funktionen zur Interaktion mit Apps.

Angetrieben wird das Gigaset GS160 von einem leistungsfähigen 1.3-GHz-MediaTek-Quad-Core-Prozessor mit 1 GB RAM und internem 16-GB-Flash-Speicher, der sich via microSD-Karte um 128 GB erweitern lässt. So stehen auch bei der Verwendung mehrerer Apps oder intensivem Medienkonsum eine stabile Performance und ausreichend Speicher zur Verfügung. Damit für so viel Leistung auch ausreichend Energie zur Verfügung steht, ist ein austauschbarer 2.500–mAh-Li-Ion Akku verbaut, der dem Nutzer mehr Flexibilität und Freiheit gibt.

Dank Dual-SIM-Slot ist es möglich, zwei SIM-Karten simultan zu betreiben und mithilfe der Dual-Stand-by-Funktionalität zwei Karten stets verfügbar zu haben, statt zwischen ihnen wechseln zu müssen. Weiterhin ist das Gigaset GS160 mit 4G LTE ausgestattet und ermöglicht somit das Surfen mit der aktuell schnellsten mobilen Internetgeschwindigkeit. Zusätzlich zu den zwei SIM-Slots besitzt das GS160 einen separaten dritten microSD-Kartenslot. Der interne 16-GB-Speicher kann so um bis zu 128 GB erweitert werden – ein klarer Referenzwert in dieser Preisklasse. Mit einer 128-GB-Speicherkarte stehen dem Nutzer ausreichend Platz für über 55.000 Bilder, 18.000 Songs oder 30 HD-Filme zur Verfügung.

Gigaset GS160 (Explosionszeichnung)

Gigaset GS160 (Explosionszeichnung)

13-Megapixel-Kamera mit Autofokus

Smartphones sind heute längst auch digitale Kameras. Als tägliche Begleiter werden mit ihnen die Erlebnisse der Nutzer in unterschiedlichsten Situationen festgehalten – vom Panoramafoto bis zum Selfie. Entsprechend lag bei der Entwicklung des Gigaset GS160 besonders großes Augenmerk auf den Fotofunktionalitäten. Rückseitig ist eine 13-Megapixel-Autofokus-Kamera mit LED-Blitz verbaut. Auf der Vorderseite garantiert eine 5-Megapixel-Kamera hervorragende Selfie-Qualität. Dem Nutzer stehen darüber hinaus verschiedenste Bildmodi wie Beauty- oder Panorama-Modus zur Verfügung, die ihm helfen, perfekte Fotos zu machen. Auch Selfies gehen mit dem Gigaset GS160 kinderleicht von der Hand: Allein durch ein Lächeln oder eine Geste – zum Beispiel das „Peace“-Zeichen – wird die Kamera vollautomatisch ausgelöst.

Einfach clever: Die Smart Features des Gigaset GS160

Eine Besonderheit des Gigaset GS160 stellen die Smart Features des Touch-Displays dar. Ein besonders nützliches Highlight ist die Smart-Draw-Funktion: Einfach ein bestimmtes Symbol auf das Display zeichnen und schon öffnet sich die gewünschte App. So ist es möglich, durch das Zeichnen eines „W“ innerhalb kürzester Zeit die Nachrichten-App WhatsApp zu öffnen oder die neuesten Sportergebnisse durch das Zeichnen von „S“ einzusehen. Bis zu acht verschiedene „Drawings“ sind im Gigaset GS160 hinterlegt und können mit Apps verknüpft werden. Auch das Erstellen eines Screenshots ist mit dem Gigaset GS160 unkomplizierter denn je: Einfach mit drei Fingern von oben nach unten gewischt und schon hat das Smartphone den aktuellen Bildschirminhalt gespeichert.

Fingerprint-Funktionalität

Das Gigaset GS160 verfügt zudem über einen in dieser Preisklasse außergewöhnlichen, multifunktionalen Fingerprint-Sensor, der es nicht nur ermöglicht, das Smartphone zu entsperren, sondern beispielsweise auch, Fotos zu machen, eingehende Anrufe anzunehmen oder den Wecker auszuschalten. Bis zu fünf verschiedene Fingerabdrücke können auf dem Gigaset GS160 gespeichert werden und vereinfachen somit tägliche Routinen deutlich.

Gigaset GS160 (beidseitig)

16 Gigaset GS160 (beidseitig)

Real pure Android 6.0

Das neue Gigaset GS160 verwendet die aktuelle Android-Version 6.0 (Marshmallow) in reiner Version, die nicht nur zahlreiche Komfortfunktionen bietet, sondern vor allem ein besonderes Maß an System-Stabilität sichert.

Alles, was man braucht, und ein bisschen mehr

Raphael Dörr, Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations

Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations

„Mit unserem neuen Gigaset GS160 wollen wir Nutzern, getreu der Gigaset-Werte, erstklassige Technik mit hohen Qualitätsstandards und Serviceleistungen, hervorragender Sprachqualität und stabiler Performance anbieten – und das in diesem Fall zu einem sehr kompetitiven Preis“, sagt Raphael Dörr, Head of Communications & Investor Relations der Gigaset AG. „Das Gigaset GS160 besticht durch einige wirklich innovative Features und setzt so in seiner Gesamtheit im Einstiegssegment neue Akzente. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit solider Produkt- und Markenqualität, die für Jedermann bezahlbar ist, Gigaset weiter erfolgreich im Smartphone-Segment positionieren werden“, führt Dörr weiter aus.

Das neue Gigaset GS160 Smartphone ist seit dem 15. Dezember 2016 zur unverbindlichen Preisempfehlung von 149,00 Euro im Gigaset Online-Shop sowie im Fachhandel – zunächst mit Fokus auf Etailer – verfügbar.

Feature Details
Chip MediaTek 6737 Quad-Core mit 1.3 GHz
Speicher 1 GB RAM + 16 GB ROM (erweiterbar um 128 GB via microSD)
Abmessungen 144 x 72,3 x 9,5 mm
Gewicht ~ 139 Gramm
Display 5.0″ HD-IPS-Oncell
Kamera Rückseite: 13 MP mit Autofokus, Vorderseite 5 MP
Netzwerk 4G LTE
Betriebssystem Pures Android 6.0 (Marshmallow 32-bit)
Batterie 2.500-mAh-Li-Ion-Akku, auswechselbar
Sensoren Fingerabdruck-Sensor, Beschleunigungs-, Näherungs- und Lichtsensoren
Verbindungen GPS/A-GPS, WLAN, Bluetooth
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.5/10 (18 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +9 (from 13 votes)
Veröffentlicht unter News, Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gigaset keeper – Die einfachste Art, Ihre Sachen zu finden!

Anfang Oktober wurde der neue Gigaset keeper, Nachfolger des Gigaset G-tag offiziell auf den Markt gebracht. Binnen kürzester Zeit hat sich der Schlüsselfinder „Made in Germany“ und klarer Konkurrent zu den US-amerikanischen Pendants TrackR und Tile zu einem beliebten Gadget entwickelt.

Gigaset keeper ist ein kompakter Bluetooth-Tracker samt kostenloser und benutzerfreundliche App, der Ihnen hilft, Ihre Gegenstände in Sekundenschnelle zu finden. Die Inbetriebnahme und Benutzung ist denkbar einfach.

So einfach funktioniert Gigaset keeper

  • Befestigen: Sie können Gigaset keeper an unterschiedlichsten Gegenständen befestigen, anbringen oder einfach hineinlegen
  • Klingeln – Finden: Sobald Sie mit Ihrem Smartphone in die Nähe eines Gigaset keeper kommen, können Sie diesen klingeln lassen und ihn so finden.
  • Rückwärtssuche: Drücken Sie den Button auf Ihrem Gigaset keeper, um Ihr Handy klingeln zu lassen – selbst wenn es stumm geschaltet ist.

Designt für Ihre Lebensweise

Gigaset keeper basiert auf modernster Bluetooth Technologie und ermöglicht eine sekundenschnelle Ortung verschiedener Gegenstände per Smartphone-App für Android und iOS . Egal ob Haus- oder Autoschlüssel, Hand- oder Aktentasche, Geldbeutel oder Kamera – im Umkreis von ca. 30 Metern findet man alles mit einem Klick wieder. Löst der Benutzer via Smartphone die Suche für einen beliebigen Tracker aus, macht dieser mittels blinkendem LED-Licht und lautem Signalton unmissverständlich auf sich aufmerksam.

Bewährtes weiterentwickelt

„Nach dem Erfolg des Gigaset G-tag war es uns ein Anliegen, unseren Kunden das Wiederfinden verlorener Gegenstände noch einfacher zu machen. Dass keeper nun zu einem optisch-akustischem Alarm fähig ist, vereinfacht die Suche ungemein. Auch die Rückwärtssuche, mit der das Smartphone gefunden werden kann, ist ein echter Zugewinn für den Nutzer“, sagt Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations bei Gigaset.

Die Lösung im deutschsprachigen Raum

Wer auf Qualität „Made in Germany“ setzt, für den ist der Beacon die erste Wahl. Zudem ist das Gadget zukunftssicher. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass die Funktionen permanent erweitert und der Nutzen verbessert wird. Direkt hier bestellen!

gigaset_keeper_tasche

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (12 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +7 (from 9 votes)
Veröffentlicht unter News, Produkte, Technologie & Trends | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Cyber Monday bei Gigaset – 25% Rabatt im Onlineshop

Der Cyber Monday ist während der letzten Jahre zu einem regelrechten Event für Technikbegeisterte geworden. Über die gesamte Elektronik-Branche hinweg bezeichnet der Cyber Monday nicht nur den Start Start des Weihnachtsverkaufs in den jeweiligen Online-Shops der Hersteller, sondern bietet gleichzeitig die Möglichkeit sich satte Rabatte und Preisnachlässe zu sichern.

Der Erfolg des Cyber Monday steht für sich – so sind im Jahr 2015 die Cyber-Monday-Online-Verkäufe in den USA nochmals gestiegen und erreichten einen Rekordumsatz von $ 2,28 Milliarden. Damit ist der Cyber Monday der wichtigste Technik-Rabatt-Event des Jahres geworden, noch vor dem Black Friday.

Auch bei Gigaset kann man sich am Montag, den 28.11.2016 ab 00:00 Uhr für 24 Stunden satte Rabatte im Onlineshop sichern. 25% Rabatt gibt es auf alle Gigaset Schnurlostelefone, die Sensoren und Systeme von Gigaset elements sowie den neuen Schlüsselfinder Gigaset keeper.

Cyber Monday 2016

Gigaset bietet am Cyber Monday 2016 25% Rabatt auf viele Produkte im Onlineshop.

Wichtig ist vor allem der Aktionscode CYBER-MONDAY-16. Sobald dieser im Warenkorb eingegeben ist, können die 25% Rabatt am Montag ab 00:00 Uhr für 24 Stunden geltend gemacht werden. Dies lohnt sich vor allem bei hochpreisigen Produkten. So kann ein Gigaset SL930A, das sonst 199,99 € kostet, für unter 150,00 € erworben werden. Das Gigaset elements alarm kit, das 279,99 € kostet, kann für 209,99 € erworben werden – man spart also 70,00 €!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (10 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +9 (from 9 votes)
Veröffentlicht unter News, Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schon im Weihnachtsfieber? Das sind unsere Sterne in 2016!

Weihnachten kommt schneller als man denkt und damit auch die alljährliche Hektik in letzter Minute, noch Geschenke für die ganze Familie finden zu müssen. Das Handelsunternehmen EDEKA zeigt in seiner diesjährigen Weihnachtswerbung #Zeitschenken, dass es in der Weihnachtszeit eigentlich anders zugehen sollte – mit einem Auge auf das wirklich Wichtige, nämlich Zeit und Ruhe für einander, eben Weihnachtsfieder einmal anders. Mit, Stand heute, rund 7,3 Millionen Aufrufen ist das Video nicht nur überaus erfolgreich, sondern zeigt auch, wie wichtig das Thema Weihnachten, Familie und Besinnlichkeit für uns ist.

Entsprechend wollen wir schon heute für alle, die rechtzeitig das richtige Geschenk finden wollen, unsere Sterne 2016 vorstellen. Alle präsentierten Geräte können nicht nur im Fach- oder Einzelhandel, sondern auch bequem und versandkostenfrei von zuhause in unserem Gigaset Onlineshop bestellt werden – komfortables Weihnachtsfieber.

Vorschlag 1: Gigaset CL660HX

Für alle Technikbegeisterten, die es gewohnt sind, an Weihnachten Hardware state-of-the-art zu verschenken. Das Gigaset CL660HX, ausführlicher Artikel hier, ist das neueste Schnurlostelefon der Gigaset HX-Serie. Als Mitglied dieser Produktfamilie ist es nicht nur eine Erweiterung bestehender Gigaset-Systeme, sondern auch ein waschechtes Routertelefon, das an allen gängigen DECT- und CATiq-fähigen Routern, wie Speedport, FRITZ!Box oder Archver VR900v ohne zusätzliche Basisstation betrieben und somit frei und individuell im Raum postiert werden kann, um mit seinen optischen und technischen Reizen zu überzeugen.

Gigaset CL660HX

Der Star an jedem Router, das neue Gigaset CL660HX

Vorschlag 2: Gigaset E560A

Die größte Freude ist es anderen etwas zu schenken. Nicht selten sind das die Eltern. Sollten diese schon älter sein und eventuell Probleme mit dem Sehen, Hören oder Tasten haben, bietet sich das ergonomische und ebenfalls neue Gigaset E560A, Detailbeitrag hier, „Großtastentelefon“ als Geschenk an. Mit extra-großen Tasten, einem besonders großen, hellen und kontrastreichen Display sowie der Möglichkeit, Klingeltöne und das Gespräch selbst besonders laut zu stellen, ist das Gigaset E560A ein perfekter Begleiter im Alltag älterer Menschen. Abgerundet wird das Produkt durch seine SOS-Funktion, die im Notfall die einfache und automatische Alarmierung von Polizei, Ärzten oder Angehörigen ermöglicht.

Gigaset E560A

Das Gigaset E560A definiert „Großtastentelefone“ neu

Vorschlag 3: Gigaset keeper

Es muss nicht immer ein Telefon sein. Gigaset ist auch in den Bereichen Smart Home, Geschäftstelefonie, Smartphones und „Gadgets“ tätig. Der neue Gigaset keeper, Detailbeitrag hier, zählt zur letzten Kategorie und ist ein Geschenk für jeden in der Familie – egal ob alt oder jung – denn Dinge vergessen, können wir alle. Gigaset keeper ist in erster Linie ein Schlüsselfinder, er kann aber genauso in Verbindung mit Taschen, Sportgeräten oder einem Auto genutzt werden. Bluetooth-basiert und App-gesteuert hat man so nicht nur seine 7-Sachen im Blick, sondern kann über eine Rückwärtssuche sogar das mit eigene Smartphone suchen, falls man dieses einmal verlegt haben sollte. Die Information erfolgt einfach via Signalton.

Gigaset keeper

Suchen war gestern – keeper ist heute. Mehr als nur ein Schlüsselfinder.

Das sind sie, unsere drei Weihnachtssterne im Jahr 2016. Also – rechtzeitig und bequem über den Gigaset Onlineshop bestellen, bei den Telefonen unbedingt auch unsere Aktion Zukunft Tanken nutzen und Weihnachten in Ruhe auf das Wesentliche konzentrieren: die Familie.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)
Veröffentlicht unter News, Produkte, Sonderthemen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar