FAQ
Gigaset_GS290_Schnee

CHIP sagt GUT zum Gigaset GS290 Smartphone

17. Januar 2020 Veröffentlicht von Raphael Doerr

Das aktuelle Smartphone Flaggschiff der Gigaset, das GS290 wurde unlängst vom renommierten Technik-Magazin CHIP unter die Lupe genommen. Das Test-Fazit der Redakteure kann sich sehen lassen. Unterm Strich punktet das attraktive Smartphone “Made in Germany” mit der Test-Gesamtnote “Gut”.

Die CHIP Redaktion beurteilt das GS290 als gutes Smartphone. Vor allem die guten Akkulaufzeiten, das scharfe LC-Display und das kabellose Laden sowie NFC können sich sehen lassen. Die von der Redaktion aufgeführten Stärken des GS290 haben wir hier noch einmal zusammengefasst. Den vollständigen Testbericht kann man bei CHIP einsehen.

Chip_GS290_TestsiegelScharfes Display

Das Display des Gigaset GS290 glänzt auf den ersten Blick mit einem schicken randlosen Design mit V-Notch und einer scharfen Full-HD+-Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln […] für den Preis geht der Bildschirm völlig in Ordnung. Gerade die Farbraumabdeckung von 140 Prozent im sRGB und 94 Prozent im DCI-P3 können mit anderen Modellen mithalten und werten das Display etwas auf.

Stabile Performance

Ausgestattet mit dem Prozessor Mediatek MT6763V Helio P23 mit acht Kernen und einem Takt von 2,0 GHz liefert das GS290 im Test eine stabile Performance ab […] so lässt sich das Gerät mit der gegebenen Leistung gut und flüssig bedienen, wobei dank des vier GByte großen Arbeitsspeichers auch Multitasking gut funktioniert […].

Alles dabei

Ganz und gar nicht zu Abzügen führt der Akku, welcher nicht nur mit einer ausdauernden Laufzeit, sondern ebenso mit sinnvollen Features aufwartet. Im Test messen wir bei durchgehendem Online-Betrieb eine Laufzeit von 10:25 Stunden […] wer andere Geräte mit Strom versorgen möchte profitiert von der „USB on the go“-Funktion, über welche das Smartphone Strom dann auch mal abgibt.

Gigaset_GS290_Kamin

2 Kommentare

  • Jupp 12.08.2020

    Völlig zurecht mit “gut” bewertet. Das Gigaset GS290 ist super! 🙂

    • Raphael Doerr 12.08.2020

      Vielen Dank für Ihr Feedback!

      VG, ^RD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.