FAQ
Gigaset-CL750A-GO-wird-DECT-Telefon-2015

Gigaset CL750A GO wird DECT-Telefon 2015

18. Dezember 2015 Veröffentlicht von Sina Lenz

Die funkschau ist interessierten Lesern ein fester Begriff. Das Magazin beschäftigt sich sowohl in seiner Printausgabe, als auch unter funkschau.de seit Jahren mit Kommunikationstechnik und ist eine etablierte Größe für Fachpublikum und Telekommunikationsbegeisterte.

Entsprechend wichtig ist die jährlich stattfindende funkschau Leserwahl, bei der die ITK-Produkte des Jahres in insgesamt 16 verschiedenen Kategorien – von Headsets bis Messtechnik – prämiert werden. Die Leserwahl erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit. Mehr als 44.000 Stimmen wurden dieses Jahr für die verschiedenen Produkte abgegeben.

Der ITK-Award 2015 geht an das Gigaset CL750A GO

Der ITK-Award 2015 geht an das Gigaset CL750A GO

Von besonderer Bedeutung bei der Leserwahl ist die Wahl des besten Desktop-, bzw. DECT-Telefons. “Diese Kategorie ist für Gigaset nicht nur wichtig, weil unsere Kernkompetenz die Telefonie ist,” sagt Raphael Dörr, Head of Global Corporate and Digital Strategy & Transformation bei Gigaset, “Vielmehr ist diese Kategorie auch am nächsten am Konsumenten. Wir erhalten also ein unmittelbares Indiz, ob wir mit unseren neuen Produkten alles richtig gemacht haben, oder nicht.”

Gigaset trat mit dem innovativen Design-Telefon Sculpture (CL750) in der GO-Variante gegen 18 Wettbewerber an. Unter der starken Konkurrenz befanden sich andere, bekannte Marken wie Cisco, Panasonic, snom oder Mitel.

Im Finale standen Mitel, Auerswald und Gigaset, wobei Gigaset mit dem CL750A GO letztlich 47% der Stimmen auf sich vereinen konnte und somit einen klaren Sieg vor den Produkten der Konkurrenz davon trug.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert