FAQ
Telephone

Vorteile bei der VoIP-Telefonie

20. November 2020 Veröffentlicht von Jana Greyling

Dieser Beitrag zur VoIP-Telefonie wurde am 17. November von Christian Schepke auf LinkedIn veröffentlicht. Der Beitrag kann unter diesem Link angesehen, geliked und geteilt werden.

Flexibel, intelligent und kostengünstig: So stellen sich Unternehmen ihre Kommunikationslösung vor. Veraltete ISDN-Telefonanlagen können hier nicht mehr mithalten und werden den Ansprüchen nicht mehr gerecht. Eine Vielzahl von Unternehmen ist bereits zu Voice over IP (VoIP), sprich der Telefonie über das Internet gewechselt. Unternehmen, die diesen Schritt noch nicht gewagt haben, sollten spätestens jetzt handeln, bevor sie den Anschluss in die moderne Welt der Telekommunikation verpassen.

Kommunizieren statt Telefonieren

Beim Telefonieren über das Internet wird die Sprache in Datenpakete zerlegt und über das Internet an den jeweiligen Gesprächspartner übertragen. Dementsprechend braucht man für VoIP eine stabile Internetverbindung, die in den meisten Unternehmen ebenso wie zu Hause mittlerweile Standard ist. Bekanntlich lassen sich über das Internet nicht nur Audiodaten, sondern sämtliche Daten übermitteln. Der Vorteil: Über ein und dieselbe Internetverbindung kann telefoniert und schriftlich kommuniziert werden, Daten ausgetauscht und Videokonferenzen gehalten werden.

VoIP-Telefonie: Ortsunabhängige Erreichbarkeit

Mit einem VoIP-Anschluss ist man nicht wie bei einem ISDN-Anschluss an eine physische Telefonleitung gebunden. Mit der passenden Software kann man prinzipiell von jedem Internet-Zugang aus telefonieren. Das funktioniert auch über das Smartphone. Egal wo man ist – auch im Ausland – kann man sich mit den persönlichen Zugangsdaten an einem VoIP-Telefon oder über einen Softclient einwählen und schon ist man über die gewohnte Office-Festnetznummer erreichbar. Auf diese Weise schützen Sie ihre Handynummer, sind bei Bedarf jedoch stets erreichbar.

Ausgezeichnete Sprachqualität

Durch die digitale Telefonie entsteht eine deutlich bessere Sprachqualität: HD Voice oder – bei Schnurlos-Telefonen – CAT-iq. Durch die neue Übertragungstechnik sind die Stimmen der Gesprächspartner kristallklar zu verstehen. Zudem sind VoIP-Anbieter laufend bemüht neue Funktionen und Methoden zu entwickeln, um Störungen auszumerzen und die Sprachqualität immer weiter zu verbessern.

Konfiguration leicht gemacht

Prinzipiell ist die Konfiguration von IP-Telefonen für jedermann möglich, man braucht hier kein Technikgenie zu sein. Sie erfolgt entweder im Vorfeld durch den Serviceprovider per Autoprovisionierung oder durch den Kunden selbst nach Eintreffen der Lieferung. Anschlusseinstellungen wie Weiterleitung, Anrufbeantworter und Anrufersperre lassen sich leicht über das Internet konfigurieren.

Kostenreduktion

VoIP-Telefonie ist im Vergleich zur herkömmlichen Telefonie deutlich günstiger. Zudem verbraucht die neue Generation der Telefone deutlich weniger Strom und durch automatische Firmware-Updates lassen sich Wartungskosten von der Rechnungsliste streichen. Unsere Produkte bei Gigaset sind zudem hochwertig, langlebig und desinfektionsmittel-beständig.

Bei einem sensiblen Thema wie der Sprachkommunikation lohnt es sich in gute Technik und zuverlässige Anbieter zu investieren. Wir bei Gigaset ermöglichen es Ihnen störungsfrei und sicher zu kommunizieren. Risiken in Sachen Sicherheit können wir und Sie nicht dulden – schließlich geht es um die Sicherheit ihres Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.