FAQ
Wertheim_Cologne_Konferenz

Wertheim Cologne: Maßgeschneiderte Kommunikation im Co-Workingspace

25. November 2019 Veröffentlicht von Raphael Doerr

“Because its your business”. Mit diesen Worten unterstreicht Gigaset seinen Anspruch kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) bei der optimalen Telekommunikationslösung zu assistieren. Seit 2012 ist Gigaset mit seinem PRO-Portfolio aus Tischtelefonen, Mobilteilen sowie Single- und Multizellen im professionellen Telekommunikationsmarkt aktiv. Eine neue Erfolgsgeschichte aus Köln zeigt wie flexibel das Angebot von Gigaset – auch in anspruchsvollen Umgebungen und im Zusammenspiel mit Partnern und Dritten verwendet werden kann.

Ort des Geschehens: Wertheim Cologne

Die Erfolgsgeschichte entstand durch die Kooperation mit dem PBX Hersteller Dalason. Dalason ist mit seiner Wirecloud PBX schon lange ein Partner von Gigaset im professionellen Bereich. Konkret ging es um die Ausstattung des Wertheim Cologne, einem Business-Coworking-Space, Konferenzzentrum und Eventlocation.

Front-Wertheim-Cologne

Wertheim Cologne

Das Wertheim Cologne ist eine Augenweide für Personen, die sich für Events, Konferenzen oder zum Arbeiten in diesem Gebäude einbuchen. Architektonisch in einem Altbau mit massiven Wänden und hohen Decken gelegen, ersteckt sich das gesamte Arbeits-Areal über 7 Etagen. Hinzu kommen große Glasfronten, um einen offenen und lichtdurchlässigen, hellen Charakter für die Nutzer zu realisieren.

Was optisch ein Hingucker ist und zum Arbeiten und Verweilen einlädt, ist für die IT- und Telekommunikations-Infrastruktur im Hintergrund ein Graus. Dalason und Gigaset standen vor der Aufgabe dieses alte Gebäude mit seinen massiven und signalbegrenzenden Wänden mit einer ganzheitlichen Kommunikationslösung auszustatten.

Da es sich beim Wertheim Cologne um einen Co-Workingspace handelt, wurde seitens der Betreiber die Wirecloud PBX gebucht, um ein flexibles Telefonsystem mit leichtem On- und Offboarding sowie schnellem An- und Abmelden einzelner Mobilteile inkl. zugehöriger Useraccounts sicherzustellen.

Die rund 40 Arbeitsplätze im Wertheim Cologne werden unter Umständen täglich neu belegt. Dies zieht auch auf anderer Ebene einen zentralen Anspruch an die Kommunikationsmittel nach sich. Die Mobilteile müssen Desinfektionsmittel beständig sein, um den Hygieneanforderungen zu entsprechen und um einfach und effektiv gereiningt werden zu können.

Starke Argumente für Reseller

Gigaset vertreibt seine PRO Produkte nicht direkt, sondern über Value Added Reseller, also zertifizierte Handelspartner und Fachhändler. Diese können Kunden den besten Service bieten und individuelle Projekte realisieren. Für die VARs sind vor allem das Auto-Provisioning der Gigaset Desktoptelefone und DECT Systeme inkl. einem IPUI-basiertem Mobilteil-Anmeldungsprozess zwei wichtige Argumente, um Projekte effizient umsetzen zu können.

2 Kommentare

  • Klaus 26.11.2019

    Sehr cooles Co-Working Space. War mir bisher gar nicht bewusst, dass so ein toller Arbeitsplatz in Köln existiert. Und mit dem entsprechenden Equipment macht das Arbeiten dann gleich doppelt so viel Spaß. Weiterhin viel Erfolg in Kölle! Klaus

    • Raphael Doerr 27.11.2019

      Hallo Klaus,

      vielen Dank für dein Feedback! Das freut uns sehr.
      Wir hoffen du schaust mal vorbei und hast dort eine gute Zeit!

      VG, ^RD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.