FAQ
Das-neue-Gigaset-CL660HX

Außerordentlich schön! Unboxing CL660 Familie

4. Juli 2021 Veröffentlicht von Raphael Doerr

Kompromisse zwischen Design und Funktionalität sind bei der Gigaset CL660 Familie überflüssig – die schnurlosen Telefone vereinen beides: von einem großen Farbdisplay und einer hochwertigen Verarbeitung über brillante Sprachqualität bis hin zu individuellen Bild- und Klingeltoneinstellungen. Die Telefone bieten Ihnen alles für ein noch schöneres Kommunizieren.

Die CL660 Familie verbindet eine moderne Optik mit überzeugendem Handling: Die rahmenlose Tastatur ist flächenbündig im Telefon eingelassen. Das lässt den Navi-Key optisch hervortreten, wodurch Sie das Telefon einfacher und intuitiver benutzen können. Mit der Picture-Clip-Funktion können Sie Bilder von Ihren Kontakten in Ihrem Adressbuch hinterlegen und sehen sofort, wer Sie anruft. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, den Hintergrund und den Bildschirmschoner des Mobilteils mit eigenen Fotos zu verschönern. Auch eigene Klingeltöne sind leicht einzustellen.

Und wenn Sie mal ihre Ruhe brauchen, lässt sich das CL660 über eine zeitgesteuerte Klingelton-Abschaltung auf stumm stellen. Sie entscheiden dabei, ob dies für alle Rufnummern gelten soll oder nur für ausgewählte. Die eingehenden Anrufe sehen Sie jederzeit auf dem Display, wobei der Klingelton unterdrückt wird. Mit der Zusatz-Funktion „Ruhe vor anonymen Anrufern“ können Sie Anrufe mit unterdrückter Rufnummer auch auf stumm schalten oder ablehnen. Und mit der Blacklist-Funktion ist es Ihnen möglich, bis zu 15 Telefonnummern zu sperren.

Sie haben sich für das Modell Gigaset CL660 entschieden, wissen nun aber nicht ob Sie das CL660 mit Anrufbeantworter, oder nur mit der Basisstation brauchen? Und was ist der Unterschied zwischen dem CL660, dem CL660 A und dem CL660HX? All diese Fragen und noch mehr werden in unserem Video „Die Gigaset CL660 DECT-Festnetz-Telefon Familie – Welches Mobilteil ist das Richtige für mich?“ geklärt. Sehen Sie es sich hier an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.