FAQ
Die “Verpackungsfrage” beschäftigt die Deutschen
23. Dezember 2019

In Deutschland geben mehr als drei von vier Verbrauchern an, dass sie zukünftig lieber Produkte kaufen möchten, für die möglichst wenig Verpackungsmaterial eingesetzt wird. Auch international ist das Interesse an ressourcen- und umweltschonenden Verpackungen konstant wachsend. Das zumindest suggeriert ein Studienergebnis von Ipsos in 28 Ländern. Die Studienergebnisse legen nahe, dass sich nachhaltiges Verhalten und mehr

Gigaset pro – Boris Baresic wird neuer Channel Marketing Manager Business Customers für die DACH-Region
15. September 2017

Bei Gigaset pro, Anbieter professioneller Unified Communications-Lösungen für Unternehmen, hat Boris Baresic am 1. August 2017 die Position des Channel Marketing Manager Business Customers für die DACH-Region übernommen. Boris bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen IT und Telekommunikation mit, insbesondere in Verkauf und Distribution. Zu seinen Hauptaufgaben wird die Optimierung des Gigaset mehr

Gigaset Halbjahreszahlen 2014: Konzerngewinn in Q2
7. August 2014

Gigaset erzielt in Q2 Konzerngewinn und positiven Free Cash Flow Konzernumsatz aus fortzuführendem Geschäft im zweiten Quartal bei EUR 82,0 Mio (Q 2 2013: EUR 96,8 Mio.) EBITDA aus fortzuführendem Geschäft im zweiten Quartal bei EUR 10,3 Mio. (Q2 2013: EUR 6,4 Mio.) Konzerngewinn aus fortzuführendem Geschäft im zweiten Quartal bei EUR 1,3 Mio. (Q mehr

CFO Dr. Alexander Blum verlässt Gigaset zum Jahreswechsel
30. Juli 2014

Der Finanzvorstand der Gigaset AG, Dr. Alexander Blum, hat dem Aufsichtsrat heute mitgeteilt, dass er seinen Dienstvertrag zum 31. Dezember 2014 fristgerecht beendet. Dr. Blum wird bis zum Jahresende seine Aufgaben weiterhin voll erfüllen, damit ein Nachfolger berufen und eingearbeitet werden kann. Somit ist ein reibungsloser Übergang gewährleistet. Dr. Blum war seit 2008 bei Gigaset mehr

Gigaset führt sämtliche Bankschulden zurück und schließt umfassende Neustrukturierung der Finanzierungsbasis ab
24. Juli 2014

Bankschulden zurückgeführt: Die Gigaset AG hat heute alle Finanzverbindlichkeiten inklusive aller noch nicht gezahlten Zinsen in Höhe von insgesamt EUR 25,0 Mio. zurückgeführt. Möglich wurde dies durch die Einnahmen aus den jüngst erfolgreich platzierten Kapitalmaßnahmen. Daraus waren Gigaset netto EUR 33,9 Mio. zugeflossen. „Der nunmehr völlig finanzschuldenfreien Gigaset-Gruppe eröffnen sich somit eine Vielzahl neuer Optionen, mehr

CFO Dr. Alexander Blum im Interview mit 4investors
11. Juli 2014

Gigaset CFO Dr. Alexander Blum stand dem Börsenportal 4investors Rede und Antwort. Den Originalbeitrag finden Sie hier. Der Wortlaut des Gesprächs ist zusätzlich auch auf unserem Blog verfügbar… Gigaset will durch eine Kapitalerhöhung frisches Geld ins Unternehmen holen. Finanzvorstand Alexander Blum erläutert im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de, wie das Geld genutzt werden soll. mehr

Neue Distributionspartnerschaft – Brodos vermarktet Produkte von Gigaset
3. Juli 2014

Brodos Partnerschaft: Brodos ist ab sofort direkter Distributionspartner der Gigaset Communications GmbH und bietet damit Tablets, die Smart Home-Lösung elements sowie Consumer Festnetz-Telefone des Telekommunikationsherstellers an. Autorisierte Fachhändler können die Gigaset-Produkte über Brodos beziehen. Der Baiersdorfer TK-Distributor hat sein Portfolio um die Produkte von Europas Marktführer bei DECT-Telefonen erweitert. Von Gigaset autorisierte Fachhändler mit gültiger mehr

Gigaset gewinnt Plus X Award 2014
7. Juni 2014

Am 05. Juni 2014 wurde uns eine ganz besondere Auszeichnung verliehen. Im Rahmen der feierlichen Plus X Award Night in Bonn ging der Award „Most Innovative Brand of the Year 2014“ in der Kategorie Telekommunikation an Gigaset. Wir sind stolz uns somit zur Marken-Elite des Jahres 2014 zählen zu dürfen. Der Plus X Award ist mehr

Gigaset Q1 Zahlen 2014: Führende Marktposition gefestigt, Ausrichtung auf Telekommunikationsgeschäft abgeschlossen
22. Mai 2014

Trotz anhaltendem Marktrückgang führende Marktposition im Kerngeschäft erhärtet. Konzentration auf Telekommunikationsgeschäft mit Verkauf von SME vollendet. Konzernumsatz aus fortzuführendem Geschäft im ersten Quartal bei EUR 65,0 Mio. (Q 1 2013: EUR 86,7 Mio.). EBITDA aus fortzuführendem Geschäft im ersten Quartal bei EUR minus 7,6 Mio. (Q1 2013: EUR 4,6 Mio.). Neue Komponenten und Leistungsmerkmale für mehr