FAQ
Gigaset_ContactsPush_App_Mood Quelle: iStock.com/Andrey Suslov

Gigaset ContactsPush App. So einfach übertragen Sie Ihre Kontakte!

3. Januar 2019 Veröffentlicht von Raphael Doerr

Das Smartphone ist für den modernen Menschen zum zentralen Kommunikationsmittel geworden. Neue Kontakte synchronisiert das Adressbuch meist automatisch mit den Einträgen in der jeweiligen Cloud. Die große Frage, die sich viele Kunden stellen ist: “Lassen sich die Kontakte vom Smartphone aber auch auf die Mobilteile eines Festnetztelefons übertragen?” Mit der Gigaset ContactsPush App ist die Antwort einfach: Ja!

Dank der Gigaset ContactsPush App in Verbindung mit einem IP-basierten Gigaset-Telefon, zum Beispiel den Modellen der Gigaset GO-Serie oder den Desktop-Geräten Gigaset DX800A all in one und Gigaset DL500A, gelingt die Übertragung neuer Kontakte auf das Festnetztelefon spielend einfach.

Android oder iPhone Kontakte übertragen

Laden Sie sich die Gigaset ContactsPush App Google Play Store oder im Apple App Store herunter und verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem heimischen WLAN-Netzwerk.

Dann geht’s ganz einfach: Die App zeigt Ihnen die im lokalen Netzwerk adressierbaren Telefonsysteme sowie die Mobilteile des von Ihnen ausgewählten Festnetztelefons an. Nun können Sie einzelne Kontakte oder Ihr Telefonbuch auf bis zu 6 Mobilteile übertragen.

In 5 Schritten Ihre Kontakte übertragen

  1. Festnetztelefon suchen und verbinden: Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem Netzwerk zu Hause, in dem sich auch Ihr Gigaset Festnetztelefon befindet. Öffnen Sie die ContactsPush App auf Ihrem Smartphone und wählen Sie „Telefone suchen“ aus. In der Liste erscheint nun Ihr Telefonsystem.
  2. Mobilteile auswählen: Wählen Sie die Mobilteile aus, auf die Sie Ihre Kontakte übertragen wollen und bestätigen Sie Ihre Auswahl.
  3. Kontakte suchen, filtern und auswählen: Markieren Sie die gewünschten Kontakte aus Ihrem Adressbuch. Sie können entweder alle oder nur bestimmte Kontakte übertragen. Außerdem können Sie die Kontaktliste mit einem Klick auf den Filter-Button durchsuchen.
  4. Einstellungen zur Übertragen auswählen: Bevor Sie Ihre Kontakte übertragen, wählen Sie aus, ob alle Nummern eines Kontakts oder jeweils nur eine Telefonnummer pro Nummerntyp (Privat, Büro, Mobil) übertragen werden soll. Zudem können Sie entscheiden, ob Sie die Telefonbücher auf ihrem Festnetztelefon vor der Übertragung löschen wollen. So werden zum Beispiel alte Kontakte einfach ersetzt.
  5. Kontakte importieren: Klicken Sie nun auf „Kontakte senden“ und Ihr Adressbuch wird übertragen.

Welche Festnetztelefone unterstützen dieApp?

Alle IP-basierten Gigaset Systeme und Desktop-Systeme mit Internetzugang sind mit der ContactsPush App kompatibel. Im Detail sind das zum aktuellen Zeitpunkt die Modelle: A510 IP, A540 IP, C430 IP, C530 IP, C610 IP, C430A IP, C530A IP, C610A IP, C430A GO, C570A GO, CL750A GO, E630A GO, S850A GO, SL400A GO, SL450A GO, A510H, A540H, C430H/HX, C530H/HX, C570HX, C610H, C620H, CL660HX, CL750H/HX, E370HX, E630H/HX, S850H/HX, SL400H/HX, SL450H/HX, DL500A, DX600A und DX800A.

Welche Smartphones unterstützt die App?

Die ContactsPush App ist mit Apple iPhone (ab 5s), nahezu allen Samsung-Galaxy Smartphones (ab Android Version 6) und natürlich allen Gigaset-Smartphones mit der Bezeichnung GS*** nutzbar. Zum aktuellen Zeitpunkt sind das die Modelle: Gigaset GS100, GS160, GS170, GS180, GS185, GS190, GS195, GS270, GS270 plus, GS280, GS285, GS290, GX290, GS370, GS370 plus sowie Apple iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6s, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 8, iPhone X (inkl. Varianten) und iPhone 11 (inkl. Varianten).

Ihre Privatsphäre – unser Anliegen

Der Schutz Ihrer eingegebenen Daten und somit Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Eine Übermittlung bzw. ein Auslesen der im Gigaset-Mobilteil gespeicherten Kontaktdaten erfolgt nicht. Um einen größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einhalten. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung zur Gigaset ContactsPush App.

8 Kommentare

  • Susanne Strack 14.01.2021

    Guten Tag,
    Zu niert das auch umgekehrt? Ich möchte von Gigaset aufs iPhone übertragen
    Vielen Dank und freundliche Grüße
    Susanne Strack

    • Hallo Susanne,

      vielen Dank für deine Frage. Unsere Kollegen vom Service können dir da besser weiterhelfen. Du kannst sie unter 02871912912 erreichen.

      VG

  • Cano 11.04.2021

    Gibt es auch eine Möglichkeit Kontakte etc. vom Iphone zum GS290 (ohne Festnetz) zu übertragen?

  • Rita Urban 04.09.2021

    Hallo, kann ich die kompletten Daten von einem GS270 auf einem GS4 mit einer App übertragen?
    Was für Möglichkeiten gibt es.
    Danke für die Info

    • Raphael Doerr 09.09.2021

      Hallo Frau Urban,
      die beste und sicherste Methode für Sie ist das Backup Ihrer Daten in der Google Cloud.
      Sie melden sich ja auf Ihrem Android-Smartphone immer mit einem Google-Konto an.
      Über dieses Konto können Sie ein Backup einrichten und alle Apps, Einstellungen, Telefonnummern, Fotos, etc. dann auf ein beliebiges, anderes Smartphone übertragen.
      Das ist übrigens auch sehr praktisch, falls ihr Smartphone einmal gestohlen werden sollte, oder verloren geht…

      Eine Anleitung zum Thema finden Sie hier: https://www.heise.de/tipps-tricks/Android-Backup-So-gelingt-die-Datensicherung-3900932.html

      VG, ^RD

  • Martin Pedersen 21.01.2022

    Wie kann ich alle Daten von meinem Gigaset GS 4 auf dem PC sichern und später wiederherstellen.

    • Hallo,

      vielen Dank für Ihre Frage. Bei technischen Problemen und Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Dort erhalten Sie eine Fallnummer und man kann Ihnen gezielt helfen. Unser Blog ist keine Service-Plattform. Bitte rufen Sie die Kollegen unter 02871 912 912 an oder besuchen Sie unsere Service-Seite unter: https://service.gigaset.com/de/support/home

      VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert