FAQ
Smart Home 2030, wie wohnen wir in der vernetzten Zukunft?
11. Oktober 2021

„Erst in dieser Woche ließen sich die beiden mit Alexa verbundenen Jalousien in meinem Schlafzimmer nicht zur geplanten Zeit herunterfahren, und heute Morgen öffnete sich nur einer von ihnen wieder. Ich habe keine Ahnung, was schief gelaufen ist, da Alexa kein Feedback anbietet, wenn etwas fehlschlägt. Solche Fehlzündungen sind in der Smart-Home-Welt üblich. Google Assistant hat sich mehr

Was Sie schon immer über Smart Home wissen wollten – Teil 2
9. September 2021

„Für die Nutzer bedeutet das Smart Home mehr Komfort, Lebensqualität und Sicherheit“ heißt es im Vorwort zur Studie  „Smart Home 2020“ der Bitkom. Komfort und Lebensqualität spielen im Smart Home eine wichtige Rolle. Doch was bedeutet der Begriff Komfort im Smart Home eigentlich und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? Im zweiten Teil des Blogbeitrages mehr

Was Sie schon immer über Smart Home wissen wollten – Teil 1
1. September 2021

1999, bevor das Internet der Dinge (IoT) ein Modewort war und wir noch Disketten verwendeten, gab es einen Film von Walt Disney der hieß „Smart House“. Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass Sie ihn damals gesehen haben, aber wenn doch, dann wissen Sie bereits alles über das „Smart Home“. Falls nicht, lesen Sie gerne weiter. „Smart mehr

Einbruchsmythen im Check
14. Juni 2021

Einbrecher handeln immer in den Abendstunden und haben es auf große Technikgeräte abgesehen? Zum Welt-Panik-Tag am 18. Juni räumen wir mit Mythen rund um Wohnungseinbrüche auf und geben Tipps zu mehr Sicherheit für die eigenen vier Wände. Mythos 1: Meine Gegend ist sicher! Statistisch gesehen passieren die meisten Wohnungseinbrüche in Nordrhein-Westfalen, gefolgt von Niedersachsen. Blickt mehr

Intelligente Vernetzung und Smart Home
15. April 2021

Mit vernetzten TV-Geräten, Sprachassistenten und Geräten im Smart Home ist die intelligente Vernetzung, wie das Internet der Dinge auch genannt wird, im Alltag der Konsumenten angekommen. Bereits sieben von zehn Verbrauchern nutzen ein IoT-Endgerät, das ist das Ergebnis der aktuellen Studie „Faktencheck Consumer IoT“ von Deloitte und dem BVDW. Dazu wurden rund 2.000 Konsumenten in mehr

Smart Home wird zum Standard
15. Dezember 2020

Die Experten vom TÜV Rheinland gehen davon aus, dass ein Smart Home künftig Standard ist. Nach Schätzungen wird bis 2025 jeder Privathaushalt mit etwa 500 Geräten, Produkten, Anwendungen und Komponenten ausgestattet sein, die entweder internetfähig oder bereits ans Internet angebunden sind. Problematisch dabei: Nicht alle smarten Lösungen im Smart Home sind in puncto Datensicherheit auf mehr

Smart Home: Händler des Vertrauens
10. November 2020

Wo kauft Deutschland seine Smart Home Anwendung? Das hat jetzt die aktuelle Bitkom Studie herausgefunden und das Ergebnis überrascht doch etwas. Denn wer dachte, klar über den Onlinehandel, der irrt. 56 Prozent der potentiellen Smart Home User kaufen die Produkte im Elektronikmarkt und zwar bevorzugt im Geschäft. Die Gründe dafür: man macht sich beim Händler mehr

Preishorror: Deutsche heizen immer weniger, aber die Heizkosten steigen weiter
6. November 2020

Die Deutschen haben im vergangenem Jahr weniger geheizt. Doch trotz diesem umweltbewussten Verhalten zahlen sie immer mehr für Wärme. Das schreibt ntv.de in einem kürzlich erschienenem Beitrag zu den konstant steigenden Heizkosten in Deutschland. So sind die durchschnittlichen Heizkosten pro Haushalt in 2019 um 2,4 Prozent gestiegen – das liegt wohl an den Heizöl- und mehr

Smart Home Lösungen werden immer beliebter
14. Oktober 2020

Man wohnt smart in Deutschland und will das auch in Zukunft. So könnte man die Ergebnisse einer Befragung des Digitalverbands Bitkom zusammenfassen. Ob vernetzte Sicherheitssysteme, Staubsaugerroboter oder intelligente Heizkörper – die Akzeptanz der Smart Home Lösungen Deutschland steigt kontinuierlich und bereits jeder Zweite steuert sein Smart Home per Sprachbefehl. 4 von 10 Verbrauchern (37 Prozent) mehr

1 2 3 5